Paten ohne Taufe-wer kennt sich aus...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von diana-1984 23.05.11 - 08:11 Uhr

Guten morgen ihr Lieben #winke

Wir beschäftigen uns gerade mit dem Thema Patenschaft.
Allerdings sind wir nicht religiös und lassen unseren Mini nicht taufen.
Jetzt hab ich GOOGLE schon befragt-aber ohne Erfolg.

Weiß jemand von euch, ob und wo wir Infos über Patenschaften ohne Taufe finden?
Ich habe GEHÖRT :-p, dass das geht...
Wir haben viele Fragen - Vorraussetzungen, Anträge(wird es in Dt. bestimmt dafür geben #augen ;-) ) etc.

Ich #danke euch schonmal

VlG
Diana mit Mini (16+3)

Beitrag von peeweemutze 23.05.11 - 08:58 Uhr

Die Patenschaft ist doch eine "kirchliche Sache" und hat vor dem Gesetz nichts zu sagen. Sie werden ins Kirchenbuch eingetragenund ich glaube auch im Stammbuch der Familie.
Wenn Ihr Eurem Kind Paten an die Seite stellen wollt ohne es taufen zu lassen, dann könnt Ihr die einfach frei bestimmen.

Beitrag von diana-1984 23.05.11 - 09:21 Uhr

Ah ok.
Wir möchten die Paten schon aus dem Grund, dass es jemanden gibt, der sich im schlimmsten Fall auch um den Mini kümmert.
Das soll möglichst iwo festgehalten sein.

Wir möchten unser Kind in guten Händen wissen, falls doch mal was sein sollte.

VG #blume

Beitrag von elame 23.05.11 - 09:21 Uhr

Hallo Diana,

also meine Tante hat bei meinem Cousin ei9ne Gebrutsfeier veranstaltet. Vielleicht wäre das was für euch. War sehr schön und festlich gestaltet.

Hier ein Link dazu;-)

http://rabeneltern.org/index.php?option=com_content&view=article&id=321:geburtsfeier-eine-alternative-zur-taufe&catid=48:rabenmuetter-tipps&Itemid=62

Alles liebe

Ela