Warten auf den ES...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ela277 23.05.11 - 09:08 Uhr

Guten Morgen zusammen!#winke

Ich warte, und warte, und warte -auf meinen ES...:-(

Der CBM zeigt mir jetzt schon 8 Tage 2 Balken an. Heute ist ZT 18. Letztes Monat war der ES an ZT 18... Ist eigentlich normal bei mir, dass der ES "so spät" kommt. Vor 2 Zyklen habe ich Himbeerblätter- und Frauenmanteltee getrunken, da war der ES an ZT 15. Diesen Zyklus trinke ich auch wieder -aber kein ES bisher...:-[

Letzten Mittwoch war ich bei der FÄ. Da war die Gebärmutterschleimhaut erst 7mm aufgebaut und die Folikel waren erst 14mm "groß" (hoffe, ich habe mir das richtig gemerkt). Nach ES sah das damals nicht aus. Von daher bin ich ja froh, dass der CBM noch keinen ES angezeigt hat... Außerdem nehme ich seit Samstag L-Thyroxin. Ist ja auch nicht schlecht, dass das erstmal wirken kann bevor der ES kommt.

Trotzdem macht mich diese Warterei langsam verrückt...
Und kaum ist der ES vorbei, geht es mit der Warterei auf die Mens weiter...

Ist doch wirklich blöd!!!:-[ Kinderkriegen ist eben doch kein Kinderspiel... ;-)

Sorry für's #bla

Schönen Tag & viele Grüße
Ela#blume

Beitrag von vanessa10130 23.05.11 - 09:18 Uhr

Ich warte auch :-)

Ich finde um ehrlich zu sein die Warterei auf den ES viel schlimmer als das warten auf die Mens. Weiß auch nicht wieso! Aber wahrscheinlich weil man dann nur noch warten kann... *g*

Ich hab meinen ES normalerweise auch immer am 18. ZT. Heute bin ich bei 14 angelangt und der CBM zeigt mir heute zum ersten Mal 2 Balken. Würde schon zusammenpassen. Na mal sehen.

Drück dir die Daumen, dass dein ES bald kommt und ihr ihn schön nutzen könnt :-)

Glg

Beitrag von ela277 23.05.11 - 09:35 Uhr

Es kann ja theoretisch auch mal sein, dass man gar keinen ES hat -ich denke deshalb ist das Warten auf den ES so blöd. Beim Warten auf die Mens kann man eh nichts mehr machen...

Hm, trinke gerade meinen Tee und hoffe einfach mal, dass das Ei bald hüpft #ei

Drücke dir die Daumen, dass dein ES rechtzeitig kommt und du nicht zu lange warten musst #klee

LG, Ela#blume

Beitrag von vanessa10130 23.05.11 - 11:02 Uhr

Viele lieben Dank, aber bin guter Dinge, dass er in den nächsten Tagen kommt... die beiden Linien auf dem Stäbchen sind beinahe gleich stark und gestern war von dem LH Strich noch gar nichts zu sehen... maximal zu erahnen :-)

Ja einen Zyklus ohne ES hatte ich auch schon. Aber das passiert... wahrscheinlich hast du Recht... man wartet auf das entscheidende Etwas. Hinterher kann man nichts mehr tun.

Glg und ganz baldigen ES :-)