Mutmachen...

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von cafetasse 23.05.11 - 10:13 Uhr

Hallo ihr lieben,

anfang februar habe ich einen positiven test in der hand gehalten.
ich studiere und habe kein festes einkommen....ich kann euch sagen....ich hatte angst!!!

mein erster gedanke war, das schaffe ich nicht...ich doch nicht....und mein studium...für das ich mich spät nochmal entschieden habe!...und mein partner und unser bester freund waren so perplex das sie damit garnicht umgehen konnten und meine ängste erstmal bestätigt haben.... -klar musst du aufhören mit dem studium, wie willst du das denn mit kind hinkriegen-....
ich dachte nur nein,nein,nein....will ich nicht!

Heute bin fast im 7.Monat. Morgens und gerade Abends spüre ich meinen Sohn ganz dolle. ich bin ein anderer Mensch geworden durch die Schwangerschaft. Mein Sohn zu spüren ist das wundervollste und Großartigste was ich je erlebt habe. für mich ein Wunder!

Ich möchte den Frauen in diesem Forum gerne sagen...bekommt alle eure babys...egal in welcher situatuion ihr seit, aber ich weiß dass das Gefühl von überwältigender Angst lähmen kann!
ich kann euch nur die Beratungsstellen von Donum Vitae empfehlen, die sind ganz toll und sehr verständnissvoll, egal wie ihr euch entscheiden möchtet.

ich habe eine wichtige person in meinem leben vor ein paar jahren zu einer abtreibung begleitet und obwohl diese person heute diese entscheidung nicht bereut, so ist ihr immer bewusst wie alt das baby heut wohl wäre!

ich möchte allen frauen die in einer so schwierigen lage sich befinden sagen, wenn ihr euch für eine abtreibung entscheidet so seit ihr keine schlechten menschen, frauen oder zukünftige -spätere- mütter deshalb. und ich habe respekt vor jeder entscheidiung.

ich wünsche viel kraft!

Beitrag von naddy182 23.05.11 - 10:40 Uhr

das hast du schön gesagt :-)
ich schließe mich auch mal mit an :-)

Beitrag von bellini79 23.05.11 - 11:07 Uhr

das freut mich sehr für dich....
es ist schön deine Geschichte zu lesen und ich bin ganz gerührt!
Und du hast auch eine tolle neutrale Einstellung!!! Super!!!

Alles gute für dich und dein Baby! Hab noch ne schöne Kugelzeit!!!

LG#herzlich

Beitrag von sonila-star 23.05.11 - 16:00 Uhr

Sehr schön geschrieben, wirklich!! #herzlich

Im Februar zeigte mir mein SS-Test auch die UNGLAUBLICHEN 2 Striche an!! Und ganz ehrlich- ich war geschockt... ABER ich habe für mich AUCH die richtige Entscheidung getroffen!!

LG und eine schöne Kugelzeit

sonila-star mit ihren 2Jungs und #ei in der 16ssw #verliebt