Aus Vernuft kein zweites Kind??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von asphaltblase 23.05.11 - 11:35 Uhr

Hallo,

ich weiß das einem diese Entscheidung niemand abnehmen kann aber ich frage hier trotzdem mal nach. Meine Tochter ist jetzt 4 Jahre alt und wir wollten früher gar keine Kinder. Meine Tochter wiederum war dann doch geplant. Jetzt ist es so das meine beste Freundin zum zweiten Mal schwanger ist. Seit sie mir das erzählt hat bin ich total durch den Wind wenn es um das Thema geht, habe auch angefangen zu weinen. ich freu mich total für sie aber andererseits bin ich traurig das ich nicht nochmal ss bin.
Wir haben ein Haus aber es fehlt irgendwie ein Zimmer, sprich nur ein Kinderzimmer vorhanden. Zu dem weiß ich auch nicht ob wir das finanziell wirklich schaffen würden denn die Monatlichen Belastungen sind schon echt enorm.
Andererseits stellt sich die Frage ob man das nicht irgendwann bereut. Ich weiß auch nicht, finde es irgendwie schwer. Zu dem ist dann auch immer die Angst "Wer weiß ob das nächste Kind überhaupt gesund wäre usw."
Zwei Kinder in 1 Zimmer finde ich nicht gut. Hatte ich selbst als Kind und fand es total blöd.

LG
Melanie

Beitrag von -harmony- 23.05.11 - 12:04 Uhr

Hey,

nimm es mir nicht böse, aber ich glaub, du bist noch nicht bereit für ein 2. Kind, da du eigentlich das "negative", was für mich nicht negativ wäre, mehr in den Vordergrund stellst, als deinen Kinderwunsch...
Überleg es dir noch einmal in Ruhe. Ich kann verstehen, dass man #verliebt in eine SS ist, wenn man gerade jemanden im Umfeld hat, der gerade #schwanger ist. Da kommen auch Erinnerungen in einem an die eigene SS wieder auf und man hat plötzlich auch das Bedürfnis, noch einmal #schwanger zu werden. Doch eine vielleicht kurze Euphorie mit einem ernsthaften Kinderwunsch gleich zu stellen, liegt nicht weit auseinander.
Also hör noch mal tief in dich rein und vor allem sprich mit deinem Partner darüber... #liebdrueck

Viel #klee!