Gestern NMT.. testen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lilian91 23.05.11 - 11:59 Uhr

Hallo,

Ich hatte gestern meinen NMT... aber ich weiss nicht ob ich schon heute testen soll oder lieber dann morgen mit Morgenurin?

Morgenurin wird besser sein oder?

Hab auf jeden Fall schon Schwangerschaftsanzeichen bemerkt..
wie z.B. Übelkeit, Brechreiz, Stimmungsschwankungen und hab gerade schon wieder Sodbrennen -.-

Also was meint ihr? Termin beim Frauenarzt hab ich so oder so am 30.05.

Beitrag von lilian91 23.05.11 - 12:00 Uhr

Achja und danke schonmal im vorraus

LG

(Ich Schaf hab des jetzt fast vergessen ;-) )

Beitrag von citykitty 23.05.11 - 12:02 Uhr

Na klar, jetzt kannste testen!

AM besten mit CLearblue und morgens mit dem Morgenurin, dann weißt du es.

Viiiiiiieeeeeeeeelllllllll Glück!

ck #katze

Beitrag von babygirlalicia 23.05.11 - 12:03 Uhr

wenn mann drüber ist kann man zu jeder zeit, würde jetzt einen machen wenn der neg ist morgen früh nochmal.


lg und VIIIIIIIIIIEEEEEEEEEEEEEL GLÜCK.

aber gleich schreiben.

Beitrag von cloder86 23.05.11 - 12:01 Uhr

Hallo,
also ich würde schon testen habe aber auch keine geduld ;)
und wegen den anzeichen da mache ich mir keine hoffnung habe ständig vor mens irgendwelche anzeichen die wohl eher vom kopf ausgehen.
will dich nich entmutigen teste einfach dann hast du gewissheit ;)

ganz viel glück

Beitrag von bubu007 23.05.11 - 12:01 Uhr

ich könnt nich warten, würde es wissen wollen... ;-) termin wäre dann ja immerhin nen freudiger termin!

Testen!!!!!

Beitrag von yvvii27 23.05.11 - 12:02 Uhr

Ich würd warten und mir den Test aufsparen. Gerade in den ersten Tagen steigt das HCG ja doch enorm an. Da macht nen Tag mehr warten auf jeden Fall was aus.

Beitrag von mamimona 23.05.11 - 12:04 Uhr

nach nmt zeigen die meisten test schon an ohne morgenurin

Beitrag von lilian91 23.05.11 - 12:11 Uhr

Danke für die vielen Antworten ^^

Ich werde dann wohl lieber morgen testen..
Mal sehen...

Vll halt ichs ja auch bis zum FA-Termin aus?!
Glaubs aber nicht..

Ich werds euch wissen lassen, wie der Test ausgegangen ist.

:-) Danke nochmal ^^

Beitrag von annette135 23.05.11 - 18:48 Uhr

Ja im Morgenurin kannst dus auf jeden Fall schon nachweisen, wenns geklappt hat :) was sich sehr hoffe. Mensch ich ungeduldige hätte schon längst getestet, aber ein tipp noch. Also ich steh auch gute, etwas teurere Tests, damit hab ich irgendwie immer ein besseres Gefühl. Zum Beispiel mit graviQUICK hab ich meine SS getestet :)
ICh drück dir die Daumen! Schönen Abend, Annette

Beitrag von lilian91 23.05.11 - 19:53 Uhr

Ich hab mir jetzt einen rosa Femtest gekauft.
Ich hoffe mal das der gut ist?!

Ansonsten hab ich ja noch den FA Termin.

Danke nochmal ^^