Geburtshaus Karlsruhe und Umgebung?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von seepferdchen83 23.05.11 - 12:08 Uhr

Gibt es da irgendwo ein Geburtshaus? Ich komme zwar aus Bruchsal aber hier gibt es nichts :(
Ich wollte eine Hausgeburt habe das meiner Hebamme auch früg genug gesagt da war ich 4 Woche und nun ist sie da im Urlaub wenn ich geburtstermin habe grrrrrrrrrrrrrrrrrr ich könnte......................
Und die Kollegin ist auch nicht da und der anderen ist es zu weit zum fahren.
Ich bin echt am Verzweifeln :(

Beitrag von doris72 23.05.11 - 12:34 Uhr

Hallo,

in Rastatt gibt es ein Geburtshaus. Das ist Dir aber bestimmt zu weit...

LG von Doris

Beitrag von seepferdchen83 23.05.11 - 12:35 Uhr

Naja zu weit ist mir kein Weg hauptsache nicht Krankenhaus, die Frage ist nur ob ich es bis dahin schaffe

Beitrag von doris72 23.05.11 - 12:41 Uhr

Stimmt, das weiß man vorher nie...

LG von Doris

Beitrag von seepferdchen83 23.05.11 - 13:37 Uhr

Ja meine erste Geburt ging schon ziemlich schnell hm

Beitrag von maisonne05 23.05.11 - 17:21 Uhr

hab grad mal gegooglet. die hier bietet zumindest Hausgeburten an

http://www.geburtundleben.de/

weiß jetzt nicht, wie weit das genau bis zu euch ist, ob die das übernehmen würden

Beitrag von danielnadja 23.05.11 - 20:23 Uhr

ich geh auch nach rastatt ins geurtshaus. de ihr umkreis ist echt groß sogar von frankreich. informieren kannst ja dort mal die sind echt kulant und sehr willig