Dezembis wie geht es euch?? :-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von steffisternchen87 23.05.11 - 12:25 Uhr

Hallo ihr Lieben,

bin jetzt in der 9 SSW und mir geht es nicht so gut! War bis vorletzte Woche wegen Übelkeit im Krankenhaus, kann nichts zu essen und zu trinken drin behalten. Leider ist es immernoch nicht viel besser :-(

Bin jetzt diese Woche noch krankgeschrieben und dann habe ich eine Woche Urlaub. Am 30.05 fliegen wir eigentlich als Junggesellinenabschied für einen Tag nach Mallorca! Freue mich schon so lange darauf und nun sowas...

Naja genug gejammert, ich hab dafür schon das erste Ultraschallbild von meinem Mucki und er/sie hat mir sogar gewunken ;-) Da geht mir das Herz auf.


Freu mich auf Antworten!

Liebe Grüße Steffi

Beitrag von kenji2 23.05.11 - 12:46 Uhr

Hi!
Ich bin heute bei 11+6 und mir gehts auch nicht besonders!
Muss mich Gott sei dank nur noch alle 2-3 Tage übergeben! Dafür quäl ich mich mit schlaflosen Nächten herum - wache jede Nacht auf und wälz mich herum, dass ist sehr mühsam!

Ich hab leider erst in 2 Wochen den nächsten Termin, dann seh ich unser Wuzzerl wieder!


LG Kenji... ET 07.12.11

Beitrag von jefferson 23.05.11 - 12:53 Uhr

Hi,

ich bin auch in der 9. SSW (8+5) und mir geht es sehr gut. Hatte allerdings vor zwei Wochen auch eine ganz fiese Magen-Darm Grippe, die über 7 Tage angehalten hat. Dem Baby hat es aber scheinbar nichts gemacht. Eine Elektrolyd-Lösung mag für dich nicht schlecht sein, frag mal den FA.

Gruß
Jefferson :-)

Beitrag von sandy7724 23.05.11 - 13:27 Uhr

Hallo,

wenn ihr Lust habt euch mit mehreren Gleichgesinnten auszutauschen dann kommt doch in unseren Dezember Club:

http://www.urbia.de/club/Dezember+Baby+2011

Wir würden uns freuen über alle Dezember Mamis, die noch nicht Mitglied sind

Beitrag von schmsi 23.05.11 - 13:29 Uhr

Hallo!#winke
Bin auch in er 9ten Woche (8+3). Termin ist der 30.12. Mir ist zum Glück immer nur ein bischen übel aber da kann ich mit Leben. Was mich so fertig macht ist die wahnsinns Müdigkeit. Kann kaum die Augen auf halten und hab ja schon zwei Mäuse um die ich mich kümmer. Zähl im Moment immer die Stunden bis ich wieder ins Bett darf#gaehn. Hoffentlich ist das bald besser, so schlimm war das in den beiden anderen Schwangerschaften nicht. Hab am 7ten Juni erst den nächsten Termin beim Doc. in der gemeinen Anfangszeit mach ich mir immer Gedanken das auch bloß alles in Ordnung ist#zitter... ätzend.Naja, das macht ja jeder zu der Zeit durch. Mag das auch noch keinem erzählen. Hoffentlich hab ich bald die 12 Wochen rum. Kann das so schlecht für mich behalten...#verliebt

LG Beccy + Lilly(fast 4)+ Lenny (1)+#ei

Beitrag von kata2011 23.05.11 - 13:31 Uhr

hi, bin heute 11+4 und mir gehts prima #huepf
Die (eher leichte) Übelkeit ist so gut wie weg... habe wieder mehr Energie und will mich wieder mehr auf meinen Sport konzentrieren ;-)
am 30.05 habe ich die NFM... #zitter
vg

Beitrag von tanzmaus80 23.05.11 - 14:52 Uhr

Hy, wie witzig. Ich bin heute auch bei 11+4 und habe auch am 30.05 die NFM. #zitter
Ich dachte schon, das ist etwas spät aber wenn du sie auch erst dann hast, wird das wohl ok sein! Bin tierisch nervös und hoffe soooo das alles gut ist. Danach mach ich es dann auch offiziell und werde alle Freunde einweihen!!
Mit Sport werde ich auch Ende der Woche wieder anfangen. So langsam kommen die Lebensgeister zurück!

glg #winke

Beitrag von goyess 23.05.11 - 14:08 Uhr

Hallo Steffi,

ich hatte von SSW 6-10 auch ziemliche Übelkeit, nur mir hat es geholfen immer mal wieder was kleines zu essen. Wenn du nichts ist, ist das wie ein teufelskreis. Dann wird die Übelkeit noch schlimmer.
Mittlerweile bin ich 12+0 und mir wird nur noch morgens beim Zähneputzen übel...weiß gar nicht wieso ich immer da den würgereflex hab.

Das geht vorbei...ich drück die daumen, dass bald alles besser wird.

LG

goyess

PS. Übelkeit ist "meistens" ein gutes Zeichen...es soll angeblich aussagen, dass die SS stabil ist :-D

Beitrag von amarettokirsch 23.05.11 - 14:22 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Bin heute bei 9+6, also ab morgen dann in der 11. SSW. Bald ist die kritische Zeit rum... Zum Glück. Ich will es auch endlich in die ganze Welt hineinschreien.

Habe den nächsten Termin beim FA auch erst am 08.06. Und das ist noch soooooo ewig hin!

Typische Schwangerschaftsanzeichen habe ich überhaupt keine. Also, dass ich die Überlkeit nicht habe, da bin ich ziemlich froh drum. Jedoch fühl ich mich, vielleicht auch grad deswegen, nicht richtig schwanger... Naja, einfach den nächsten Termin abwarten.

Das einzeigste was mich echt zeitweise richtig fertig macht ist auch die Müdigkeit. Vor allem auf der Arbeit #gaehn

LG

amarettokirsch mit Keksi 9+6