frage an euch

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sonyw 23.05.11 - 13:17 Uhr

hallo alle zusammen ich hab da mal ne frage und zwar wie kann ich mein mann dazu bringen das spermiogramm zu machen denn er hat angst davor
hab ihr vieleic erfahrung damit dann würde ich mich freuen wenn ihr euch meldet

Beitrag von grapefruit1 23.05.11 - 13:25 Uhr

Hallo Sonja!

hhhm, das ist schwierig...
In welchem Übungszyklus seid Ihr momentan?

Wir haben 17 Übungszyklen hinter uns und nach 8 Zyklen
habe ich meinen Mann gefragt, ober er den ein SG machen würde.
Also ich habe Ihn nicht damit überfahren, dass er eins machen "MUSS", sondern ich habe Ihn ganz lieb gefragt ob er eins machen würde.

Ich vermute, dein Mann hat Angst vor dem Ergebnis,
und ich denke diese Angst ist nicht ganz unberechtigt.
Er hat einfach Angst davor, dass der Urologe sagt, dass sein SG so schlecht ist, dass er womöglich keine Kinder zeugen kann. Davor hatte auch mein Mann sehr viel Angst. Aber sag Ihm, dass es ja nicht so sein muss und man eben mit dem heutigen Stand der Medizin so vieles behandeln kann, um auch ein Spermiogramm zu verbessern. Nimm Ihm ein wenig die Angst, aber vorallem zwing Ihn nicht dazu und gib Ihm die Zeit sich mit dem Gedanken anzufreunden #pro

Was hat dein Mann genau gesagt, als du Ihn darauf angesprochen hast?


ganz liebe Grüße,
Grapefruit #liebdrueck

Beitrag von sonyw 23.05.11 - 13:33 Uhr

er hat gesagt das er es machen würde doch leider seid dem ist ein halbes ja schon rum deswegen vermute ich mal das er angst davor hat aber danke für dein tipp #torte

Beitrag von bonsche 23.05.11 - 13:26 Uhr

hallo,

vor was hat er denn angst?

ich habe damals mit meinem partner ganz in ruhe darüber geredet und er hat es gemacht. natürlich kann ich mir vorstellen, dass so etwas nicht das schönste auf der welt ist, aber wir haben uns damals beide ein kind gewünscht#verliebt

allerdings hat sich dann rausgestellt, dass wir hätten uns dies sparen können. da ich bereits schon #schwanger war. was ich natürlich nicht wusste #rofl

liebe grüsse, ivi & finn (24.01.2010)#herzlich