Geld anlegen

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von florian80 23.05.11 - 13:52 Uhr

Tag zusammen,

Trag schon seit längerem den Gedanken mit mir rum, auch endlich mal Geld anzulegen. Bin jetzt über den flexiblen Vorsorgeplan und den flexiblen Vorsorgekonto von der Cosmos Versicherung gestolpert:
http://www.cosmosdirekt.de/html/produkte/flexiblevorsorge/index.html
Fand ich ganz interessant, bin mir aber noch unschlüssig. Was ist eurer Meinung nach sinnvoller? Oder habt ihr ganz andere Vorschläge?


Beitrag von harveypet 23.05.11 - 16:41 Uhr

das ist keine Anlage sonderen eine Möglichkeit der Renetnaufstockung.

Geld anlegen sieht anders aus.

Beitrag von sunny993 24.05.11 - 08:31 Uhr

Was meinst Du denn, wer die Gehälter dieser netten Finanzexperten bezahlt ?

Von mir kriegen die nichts mehr.

Sunny