Welchen ZS bewerten?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von steffi2408 23.05.11 - 14:52 Uhr

Hallo,

habe noch eine Frage zum ZS! Bin heute ES+2

Und zwar kontrolliere ich ihn immer wenn ich auf der Tiolette bin.
Wenn ich mich mit dem Tio.papier abwische habe ich gelblich, klebrigen ZS und wenn ich ihn vom MuMu abnehme, dann ist er ganz weich, cremig und weiss!

Welchen muss ich denn nun zur Beurteilung nehmen? Wieso ist er am MuMu anders als weiter unten?

Danke euch

Lg Steffi

Beitrag von emily86 23.05.11 - 14:54 Uhr

Man begutachtet den ZS innen, also am Mumu ;-)

Beitrag von zweiunddreissig-32 23.05.11 - 14:59 Uhr

#nanana

"Wichtig: Der Zervixschleim wird äußerlich, am Scheideneingang beobachtet. Es ist nicht
notwendig, sich in die Scheide hineinzufassen!!"
Quelle: http://www.uni-duesseldorf.de/NFP/nfpkurs.pdf

Beitrag von emily86 23.05.11 - 15:05 Uhr

Danke für die Belehrung :-)

Aber trotzdem muss man es für sich herausfinden.
Mein spinnbarer ZS ist nämlich fast nur am Mumu...

Beitrag von zweiunddreissig-32 23.05.11 - 14:57 Uhr

Du musst dich nur für eine von beiden Methoden entscheiden!

Nach dem ES ist es allerdings nicht mehr relevant, was für ZS du hast#winke