Nächtliche Erzählstunde von 4,5 monatigem

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von kugeling 23.05.11 - 19:51 Uhr

Huhu!

Jede Nacht ab ca. 3 Uhr (nach der Flasche) liegt ein 4,5 monatiger alter Zwerg neben meinem Bett und ist am erzählen,das Ganze kann bis zu einer Stunde gehen - an schlafen ist da dann nicht mehr zu denken:-[

Nun meine Fragen:#kratz

Warum machen das einige Babys?

Ist das hoffentlich nur eine Phase?

Lg

Beitrag von honey013 23.05.11 - 20:08 Uhr

Vielleicht sollten wir die beiden nebeneinander legen,da können sie sich unterhalten.#rofl Mein Kleiner macht da momentan auch. Zw. hab und um drei trinkt er und dann liegt er ne Stunde wach und babbelt vor sich hin!#gaehn

Ich denke und hoffe es ist nur ne Phase!

Lg honey013 mit Max Corvinus *18.01.2011#verliebt

Beitrag von kiki-2010 24.05.11 - 11:00 Uhr

Unser Wurm hat ungefähr das selbe Alter, wir kennen das auch #augen....

Und der einzige Mensch der davon nicht schlafen kann, bin ICH! Komischerweise bekommt mein Mann von all dem gar nichts mit ;-)

Es ist aber normal, keine Sorge. Und es wird sich auch wieder legen. Lass ihn! Solange es kein Weinen ist.... Die Kinder verarbeiten in der Nacht eben halt sehr viel und gerade in den Schubphasen kann das schonmal abenteuerlich werden :-)

lg