Uff,sind eure 10 Monate alten Babys auch so anstrengend????

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von mei75 23.05.11 - 20:26 Uhr

hallo,
habe momentan ein kleines Schlafproblem mit meiner Tochter.Vor einer Woche war sie doll erkältet und konnte abends nicht schlafen.Da sie keine Luft bekam,nahm ich sie hoch und sie schlief auf meinem Arm ein.Seitdem möchte sie es nun jeden Abend so und macht ein mega theater wenn ich sie so hinlge.Ich dachte man kann keine babys verwöhnen,oder????
Ihr Schlafrhytmus ist nun auch total verkehrt.Morgends schläft sie in der Krippe extrem lange und mittags macht sie keinen mittagsschlaf,abends bekomme ich sie nicht vor 20 Uhr ins Bett.
Habt ihr einen Rat???? mag sie nicht schreien lassen.
Sind eure auch so????
lg meike#winke

Beitrag von susanb. 23.05.11 - 21:47 Uhr

Jaaaaaaaa!!!!!!
Louis hat heute tagsüber 2x zweieinhalb Stunden geschlafen... Aber auch wenn er das nicht tut, schläft er zur Zeit nicht vor 21 Uhr ein... Puh!!!
Oder aber er schläft gegen halb acht -acht und ist dann bis Ultimo wach... Dann kann er putzmunter sein, oder er weint die ganze Zeit!!!
Ich weiß auch gar nicht, was ich machen soll, sonst schlief er gegen 19 Uhr und das bis auf einmal Stillen durch...
Heut hab ich ihn kurz weinen lassen und bin dann immer hin und hab ihn bewusst nicht aus dem Bett geholt... Hat funktioniert - heute jedenfalls... Nach einer halben Stunde etwa hat er geschlafen...
Ich wünsch dir, dass es bei Euch bald besser wird... Kann ja nicht ewig so bleiben (sag ich mir immer ;-))!!!

Mach's gut und Kopf hoch!#liebdrueck

LG, Susi mit Louis (10 Monate und zahnend)

Beitrag von mei75 24.05.11 - 11:21 Uhr

Es ist immer schön zu hören,dass es anderen auch so geht.
Hoffe wirklich,dass es bald besser wird;-)
lg meike#winke