immer wieder ziehen im ul ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 1981-15 23.05.11 - 23:35 Uhr

Hallo,

ich weiß nicht ob ich hier richtig bin aber ich versuche es mal.

Ich hatte vor 4 Wochen GV. Leider ist das Kondom gerissen.
Habe mir dann die Pille danach geholt. Nach einer Woche hatte ich immer noch keine mens. FA meinte ich sollte die mens mit Tabletten auslösen, habe ich auch gemacht. Mens kam dann auch stärker als sonst.

Kann ich somit eine ss ganz sichern ausschließen ?

Ich habe seitdem immer mal wieder ein ziehen im linken ul und weiß nicht was das zu bedeuten hat.

Was kann das sein ?

Achja. SS-Test war auch negativ. (1 Tag nach letzter mens gemacht mit einem 25er test.)

Danke euch schon mal im voraus.

LG Spikey

Beitrag von lina0609 23.05.11 - 23:46 Uhr

Ich kenne mich damit zwar nicht sicher aus, aber für mich hört es sich so an als ob du eine Schwangerschaft ausschließen könntest.
Warum hat denn der Frauenarzt nicht mal Ultraschall gemacht oder so?
Dann weißt du es zu 1000% :)

LG

Beitrag von 1981-15 23.05.11 - 23:49 Uhr

hat er schon gemacht. Aber es war nichts zu sehen. nur eine aufgebaute schleimhaut. (ich war 8 Tage nach GV beim FA.)

Beitrag von lina0609 24.05.11 - 00:06 Uhr

Vielleicht gehst du zur Sicherheit einfach nochmal hin und lässt das abchecken? Lieber einmal zuviel, als das du dann ungewollt ein Baby bekommst ...

LG und viel Glück!