So langsam werd ich ja doch hibbelig!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von -josielein- 24.05.11 - 06:08 Uhr

Hallo Ihr lieben,

bin jetz ZT 27 und ES+12 und die Temp ist immernoch konstant seit dem ES bei 36.9-37.0.... wenn ich nach nem 28Tage Zyklus gehe wäre morgen mein NMT und wenn ich vom ES aus 12-16 ausgehe dauert es ja noch ein bisschen.
Ist mein ersten Zyklus deshalb weiß ich es nicht genau.

Kann denn die 2.ZH auch mal länger sein??

Bisher merk ich außer empfindliche Brüste und beim Bauch anspannen ein Ziehen im Unterleib (würde mal sagen an den Eierstöcken) rein gar nichts

Woran erkenn ich denn eine ELSS?

Bin jetz doch sehr gespannt wie die nächsten Tage werden! Will nicht vor Fr testen aber bis dahin is noch ganz schön lang #zitter

Daumen drücken #huepf

LG Josielein

Beitrag von daemk 24.05.11 - 06:22 Uhr

Guten Morgen,

ich schaffe es ja nicht nicht zu testen ;)) aber es hört sich doch gut an...

ich weiss nicht ob man eine ELSS selbst erkennt - glaube aber, dass wenn es unerkannt bleibt du irgendwann schmerzen kriegst, weil es ja wächst und gegen den eileiter drückt..

aber das wird ja der Arzt feststellen bei der ersten untersuchung und immer positiv denken ;))))

drück die daumen !!

lg eva

Beitrag von -josielein- 24.05.11 - 06:28 Uhr

hab mir nur wegen der ELSS gedanken gemacht weil es immer nur an einer stelle zwickt und meine mutter vor mir auch eine hatte. will sie aber darauf net ansprechen weil erstmal keiner von unseren "Übungen" etwas wissen soll.

ich denke schon das ich es bis fr irgendwie schaffe aber es wird schwer :-p