Geburtsvorbereitung Hamburg

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kirsche82 24.05.11 - 07:51 Uhr

Moin moin zusammen!

Ich wollte euch mal Fragen, wo ihr zur Geburtsvorbereitung hingeht?
Ich muss Montags, Dienstags und Donnerstags lange arbeiten und brauche noch einen Kurs zur Geburtsvorbereitung mit Partner und ich würde auch gern Yoga machen.

Wenn man in Hamburg etwas in der Schwangerschaft machen möchte, dann muss man echt nicht mehr arbeiten dürfen. Viele Kurs sind am Vormittag!!!

Habt ihr noch einen Tipp für mich?

ET 22.09.

Wie geht es Euch so, mit eurem Untermieter?

LG Kirsche

Beitrag von sale81 24.05.11 - 07:56 Uhr

Moin Kirsche!

Schau doch mal auf der Website vom Asklepios Klinikum Nord (Heidberg).
Da hab ich meinen Kurs gemacht und war seeeeeehr zufrieden.

Die Kreißsäle sind auch schön und die Hebammen total nett.

Soweit ich mich erinnere, fangen die Kurse da gegen 19:00 Uhr an und es gibt auch Mittwochs welche.

Zum Kursprogramm kommst Du über "Abteilungen und Kompetenzen" - "Geburtshilfe und Pränatalmedizin", dann rechts "Kursprogramm Elternzentrum Rückenwind"

Vielleicht ist da ja was für Dich dabei.

Ach so, und mir geht es glänzend mit meinem Untermieter. Ich hab diese Woche noch Urlaub und dann beginnt der Mutterschutz. So langsam wächst der Bauch ins Unermessliche und ich bin froh, die Arbeit erstmal hinter mir gelassen zu haben :-p

LG,
sale81 mit "Ottomax", 34.Ssw

Beitrag von kirsche82 24.05.11 - 08:06 Uhr

Vielen Dank für deine Antwort! Ich freue mich auch schon auf den Mutterschutz! Für mich gibt es imme rnoch keinen richtigen Ersatz. Ich bin jetzt gerade dabei eine alles zu zeigen, aber sie meint sie müssen sich nichts aufschreiben und ist sich wohl sicher das alles so zu behalten bis sie im Juli richtig anfängt. Am 10.08 ist mein kletzter Arbeitstag und ich hoffe, das ich es bis dahin schaffe. Ich muss ehrlich gestehen, das der stress mich echt zu schaffen macht. Sorry, das ich das nochmal soll geworden bin.

Ich freue mich alle die ihre schwangerschaft in Ruhe genießen können.

Ich wünsche Dir alles Gute!

LG Kirsche

Beitrag von zwerg2011 24.05.11 - 09:41 Uhr

Mein Partner und ich haben einen Wochenendintensivkurs im "Kleinen Kreisel" gemacht. Befindet sich in der Nähe vom Altonaer Bahnhof. uns hat es sehr gut gefallen.