was meint iht??????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von susi210484 24.05.11 - 08:48 Uhr

guten morgen ihr lieben....
also meine motte ist am 09.02.2011 geboren...
am 21.04. 2011 hatte ich meine regel....
anfang mai hatten wir gv wo wir leider nicht aufgepasst haben :-(
nun ist noch keine regel in sicht, ABER mir ist immer so komisch, rückenziehen, übelkeit, launisch....
ich nehme noch keine pille wieder und stillen tu ich auch nicht...
was meint ihr, wie hoch ist die wahrscheinlichkeit das ich wieder schwanger bin??????#zitter
lg ***ich***

Beitrag von jobina 24.05.11 - 08:51 Uhr

100%

Beitrag von susi210484 24.05.11 - 08:51 Uhr

wie 100% ?????

Beitrag von jobina 24.05.11 - 08:54 Uhr

na 100% sicher dass du schwanger bist! Super Frage die du her stellst... #augen

woher sollen wir wissen ob du wieder SS bist, mach nen Test!

Beitrag von stier84 24.05.11 - 08:51 Uhr

Hallo, sehr hoch, da ich gelesen habe, dass man nach einer SS viel empfänglicher für eine SS ist als sonst. Mache doch einen TEst.

Beitrag von meandco 24.05.11 - 08:51 Uhr

crosspost #aerger

ist schon in ungeplant schwanger #augen

Beitrag von susi210484 24.05.11 - 08:52 Uhr

sorry..... bin sooo unsicher.......

Beitrag von krissy2000 24.05.11 - 08:53 Uhr

Sorry, aber warum hast du nicht verhuetet? Jeder weiss doch, dass man nach einer Geburt besonders empfaenglich fuer eine neue SS ist...

Lg Krissy

Beitrag von ladyphoenix 24.05.11 - 09:01 Uhr

Guten Morgen#tasse
ich würd mal sagen, Volltreffer #ole
Du weißt doch wie man schwanger wird und du hast alles dafür getan, dass du wieder schwanger wirst. Wenn du das nicht gewollt hättest, hättet ihr verhütet. Die Pille is da ja nicht das einzige Mittelchen ;-)
Du hättest auch ein Kondom benutzen können. Und wenn du mit 'aufgepasst' vorher rausziehen meintest, dann bist du sehr naiv ;-)

Liebe Grüße und alles Gute
LadyPhoenix mit Püppi inside 33.Ssw

Beitrag von j.d. 24.05.11 - 09:02 Uhr

mmh, lass mich mal zusammenfassen.

- Du hast erst vor kurzem entbunden
- du stillst + verhütest nicht
- du hast um den ES rum geherzelt

Was gibts dazu noch mehr zu sagen? #kratz

Die Wahrscheinlichkeit SS zu sein könnte nicht größer sein und es könnte sein, dass deine Kinder ziemlich genau 1 Jahr auseinander sind...

Sorry, aber auch ich kann dir da leider nichts andres dazu sagen

Teste doch mal, der Test müsste doch schon positiv sein, oder?
Alles Gute für dich!

LG

Julchen mit Ü-#ei 19+0

Beitrag von susi210484 24.05.11 - 09:04 Uhr

meinst du das sich der zyklus schon wieder so schnell eingependelt hat???

Beitrag von j.d. 24.05.11 - 09:15 Uhr

Kann schon sein... Aber vorallem: Anfang Mai ist ja schon über 3 Wochen Wochen her (je nachdem, wann genau ihr geherzelt habt)... Da könnte schon ein Ergebnis da sein....
Ich würde vorallem die Ungewissheit nicht aushalten und schonmal testen. Wenn der Test negativ ist, dann halt nochmal ein paar Tagen abwarten und z.B. am WE testen!

Beitrag von siem 24.05.11 - 09:22 Uhr

hallo

ich denke mal schwanger zu sein liegt bei ungefähr 25-30% maximal-wie in jedem zyklus ohne verhütung.
eventuell kommt deine übelkeit und co aber auch noch von der hormonumstellung. hatte ich bei beiden mädels als sie so 4-5 monate alt waren.da hätte ich vom befinden her wetten können wieder schwanger zu sein, wenn ich nicht gewußt hätte, dass wir a) verhüten und b) eh nicht mal so eben schwanger werden können.
wenn es schon länger als 16 tage her ist solltest du mal testen. ansonsten bleibt dir nur abzuwarten. ich hoffe ihr könnt euch freuen wenn du schwanger bist. wenn du nicht schwanger bist und auch noch nicht willst, dann solltete ihr lieber konsequent verhüten (so glücklich sehen deine smilys im beitrag nämlich nicht aus).
ich hoffe es kommt wie ihr es euch wünscht!
lg siem

Beitrag von j.d. 24.05.11 - 16:40 Uhr

Hi du!

Wollte nur mal hören, ob du inzwischen schon getestet hast und was näheres weißt?

LG

Julchen mit Ü-#ei 19+0