Pleiten, Pech und Pannen *SILOPO*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von -froeschi- 24.05.11 - 09:00 Uhr

Hallo,

der Nestbautrieb kann mitunter ziemlich gefährlich werden. Beim umräumen und Möbel aufbauen bin ich mit einem Klapphocker zusammen gebrochen und auf den Steiß gefallen. War nicht hoch ca. 30 cm aber das Ergebnis ist eine Prellung des Steißbeins und eine Symphysenlockerung. Zum Glück ist nicht mehr passiert und dem Bauchzwerg gehts gut.

Ich bin ja ein Vorbildlicher AN also mach ich das einen Tag vorm letzten Arbeitstag und geh dann meine letzten 3h noch arbeiten. Nun hab ich Urlaub und danach dann MuSchu.

Alles in allem ist dem Großen sein Zimmer immer noch nicht fertig und fürs Baby auch nicht. Dazu kommt das ich in 3 Wochen heirate... eigentlich hatte ich mir das ein bissel anders vorgestellt. Wollt doch ganz in ruhe noch den Rest Hochzeit planen und dann die Kindersachen einsortieren #schmoll nun kann ich kaum noch kriechen.

Also schön aufpassen und nicht übertreiben!

LG das Pannenfröschi

Beitrag von gsd77 24.05.11 - 10:04 Uhr

Hallo,
oje,oje, hoffe Du kannst Dich ganz schnell wieder ein wenig mehr bewegen!
Lass es vorläufig etwas ruhiger angehen!!!!

Wünsche Dir dennoch eine traumhafte Hochzeit!

LG gsd77 mit Bauchmaus ET-2