heute vor einem jahr......

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von connie36 24.05.11 - 09:08 Uhr

......war pfingsmontag, und ich hatte um 10.30 einen termin für meine iui.
gemacht wurde sie dann um 14 uhr, und das sollte dann unser prinz werden.
ich war damals von überzeugt, das es auch dieses mal wieder neg. ausgehen würde, wie die iui´s davor und die icsi.
und doch, versuchte ich mich zum ersten mal nach einer iui zu schonen, beteiligte mcih also nicht an der thuja raus-rupf-aktion in meinem garten, sondern liess meinen vater und mann das machen. ich stellte keine, wie sonst, möbel in der zeit um....ich nahm brav meine utro´s und wartete....als dann iui+10 war, war mein neg. gefühl so stark, das ich das utro absetzte, damit meine mens sich nciht so verschieben würde. nur das sie nicht kam.
stattdessen hatte ich dann bei iui+17/18 einen pos. test in der hand.
nun ist mein süsser auf den tag genau 17 wochen alt. wahnsinn...hätte mir das einer vor genau einem jahr prophezeit, das meine 4,5-jährige kiwu wartezeit ein ende hätte....ich hätte es ihm wohl nicht geglaubt.
wünsche euch in diesem sinne einen wunderschönen tag mit euren kleinen.
lg conny mit dem kleinen 17-wöchigen schläfer

Beitrag von mausi6375 24.05.11 - 09:29 Uhr

hallo conny,

das ist ein tolles gefühl oder?
ich kann es auch jeden tag auf s neue nicht glauben, das es endlich geklappt hat.
ich hatte im oktober 2009 eine fehlgeburt und danach hat sich bei mir absolut nix eingependelt.
war dann beim doc, der gab mir mönchspfeffer, meinte ich hätte zu viele eier und zuviele männliche hormone und würde sooo schnell nicht schwanger werden.
und was war? drei wochen später hats "peng" gemacht!
und jetzt sitzt der kleine schatz in seiner schaukel und strahlt mich an - mein WUNDER

lg
maren

Beitrag von connie36 24.05.11 - 09:44 Uhr

es ist wahnsinn....mir gehen immer die gefühle durch, wenn ich ihn abends in seinem sessel im zimmer füttere, udn ihn so anschaue...kann es dann immer noch nciht glauben, das er mir gehört.
konnte auch die ss nicht richtig fassen , bis ich ca in der 17.ssw war....ich konnte es einfach nicht glauben.
wünsche dir mit deinem wunder alles gute.
conny

Beitrag von mausi6375 24.05.11 - 09:50 Uhr

Das wünsch ich dir auch - von ganzem Herzen!!!!

Mein Lieblingslied was ich Leo immer vorsinge: du bist das beste was mir je passiert ist ( und manchmal kullern dabei ein paar tränchen weil ich in dem moment so glücklich bin )

Lg maren

Beitrag von connie36 24.05.11 - 09:55 Uhr

das kenne ich...ich singe zwar nciht, zum wohle meines kindes:-p, aber mir gehen manchmal auch die gefühle für ihn über. sei es nun daran, das ich weiss, er ist mein letztes kind, sei es daran, weil wir 4,5 jahre für ihn gebraucht haben. ich weiss es nciht. aber fakt ist, das mit mir schon die gefühle durchgingen, als sie ihn mir , direkt auf dem op tisch noch, für 3 min. auf den arm gaben. ich sage oft scherzhaft zu meinem mann, wenn mich mein junior je äusserlich beschreiben müsste...könnte er ausser meinem ihn dauernd abknutschenden mund wohl nichts beschreiben#rofl
lg conny

Beitrag von fairysia 24.05.11 - 09:33 Uhr

GuMo Süße,

ist das schon wieder ein Jahr her, dass wir Euch besucht haben?! #schock

Meine Kugel musste Dich damals einfach anstecken, wenn ich schon persönlich zu Dir runter komme um Viren zu verteilen. :-D
Deine Beharlichkeit, dass du nicht schwanger bist und dann dein wirrer Anruf, dass du doch schwanger bist werde ich sicher nie vergessen. #rofl

Ich freue mich schon auf den Sommer, wenn wir dann unsere Jungs live und in Farbe bestaunen können.

Dicker #kuss
Conny mit Norik dem Nöligen *27 Wochen*

P.S. Ich wusste die ganze Zeit, dass es bei Euch geschnaggelt hat und auch was es wird. :-p

Beitrag von connie36 24.05.11 - 09:43 Uhr

tja süsse...norik der nölige war damals noch im bauch, und ich hatte einfach nur angst wieder enttäuscht zu werden. weiss immer noch nciht,warum ich mich damals tatsächlich geschont habe, habe ich sonst nie gemacht. vorahnung? keine ahnung! aber er liegt in seinem laufstall und schlägt die holzfigur seines trapezes grün und blau!
freue mcih auch tierisch, wenn wir die beiden endlich miteinander bekannt machen können.
und unser schwur, uns zu sehen wenn wir im 4. monat sind hatte sich damals ja auch erfüllt. nur das wir das nciht gleichzeitig waren. im mai warst du im 4. monat als du bei uns warst, und als ich im sept. bei euch war, war ich genau noch 4 tage im 4. monat.
alles so wie es abgemacht war#liebdrueck
knutsch dich feste
conny