Pantozol,Saroten,L-Thyroxin,Belok Zok wie vertragen sie sich untereina

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von chnander 24.05.11 - 09:24 Uhr

Kann mir jemand Auskunft darüber geben ob sich diese Medikamente untereinander vertragen?


Hatte schon jemand mal Saroten?

Ich bekomme Belok Zok miete
l-Thyroxin 125 mg
Pantolzol
Saroten

Beitrag von mansojo 24.05.11 - 10:36 Uhr

hallo,

in den beipackzetteln steht,welche medikamentenkombination ungünstig oder schädlcih ist

oder fragen sie ihren arzt oder apotheker


jeder organismus reagiert unterschiedlcih auf wirkstoffe und wirkstoffkombinationen


hast du denn den eindruck das du die medikamente nicht verträgst?

Beitrag von geli0178 24.05.11 - 13:10 Uhr

Hallo Drea,

frag Deinen Apotheker des Vertrauens. Der kann alle vier Medis zusammen in den PC stellen und auf Wechselwirkungen testen :-).

VG Geli

Beitrag von chnander 24.05.11 - 17:57 Uhr

Gelimaus danke für deine Antwort bin zur Zeit noch im KKH!Sowas kann mein Apotheker das<is ja toll mensch!Hab ich gar nicht geuwßt wie geht es dir Mausi !Lg Drea

Beitrag von geli0178 24.05.11 - 21:06 Uhr

Hallo Drea Sonne ,

das macht meine Apotante auch telefonisch :-). Bei uns war viel Stress wegen dem großen und seinem Nierenstein. Melde Dich mal wenn Du wieder daheim bist, dann schreiben wir mal wieder :-). Wundere Dich nicht wenn Du zunimmst. Ich habe damals 20kg zugenommen von dem Zeugs, was mir aber mit meinem damaligen Fastuntergewicht sehr gut tat.

LG Geli

Beitrag von chnander 25.05.11 - 07:10 Uhr

Ohje Geli!20ig Kilo?Naja is ja egeal aber hauptsache alles andere wird besser da nehme ich gerne zu!Imeld mich demnächst!


Laß es dir erst mal gut gehen und danke für deine Antwort