Temperatur noch immer oben - schwanger?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von angel32s 24.05.11 - 09:30 Uhr

Hallo,

hatte vom 19.05. bis 23.05. meine Mens. Heute habe ich nur mehr Schmierblutungen. Da ich meinen Zyklus mit NFP beobachte, ist mir aufgefallen, dass die Temperatur wieder angestiegen ist. #schock Normalerweise sollte sie niedriger sein. #kratz

Heute geht es mir ueberhaupt nicht gut! Habe seit dem Aufstehen ein komisches Gefuehl im linken Auge (Flimmern und einen leichten Druck), mir ist etwas schwindlig, ich habe leichte Kopfschmerzen und etwas flau ist mir im Magen. :-(

Koennte es sein, dass ich, trotz Mens, schwanger bin? #kratz

Hier mein ZB vom letzten Zyklus (19.04. - 18.05.) als Vergleich:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/908589/583152
https://www.mynfp.de/display/evaluate/p0eoozhhw7kp/

Und mein ZB vom aktuellen Zyklus:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/908589/588515
https://www.mynfp.de/display/view/pfkkqdjx3lqq/

Beitrag von kollarinda 24.05.11 - 09:44 Uhr

Sorry, aber wohl eher nicht. Der Tempirückgang auf deinem "alten" ZB war leider zu eindeutig.

Die Tempi jetzt und deine Gefühlslage deutet doch eher auf einen aufkommenden Infekt oder so hin...

Viel #klee für´s nächste Mal! ;-)

Beitrag von unipsycho 24.05.11 - 09:54 Uhr

für mich sieht das auch nach nichtschwanger aus.
die Temperatur darf nach beginn der Mens wieder steigen. Und das hat sie bei dir ja auch letzten und vorletzten Zyklus getan.
Sieht eigentlich aus, wie jeden Monat bei dir.