Doofe Kreise auf der Zykluskurve

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von gewitterhexe79 24.05.11 - 10:29 Uhr

Hallo Mädels,

Heute sind die "Schwanger?-Kreise" bei mir auf dem Zyklusblatt erschienen:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/954176/585721

Sowas macht das hibbeln nicht gerade leichter. Ich glaube einfach nicht dran, das mein Eisprung da war, wo das Tool ihn eingezeichnet hat, hab ich gestern schon hier im Forum berichtet.

Was denkt ihr? Soll ich meine Temperatur zum angezeigten Eisprung ein wenig verfälschen, um neue Balken zu bekommen? Oder besteht da doch sowas wie ein Fünkchen Hoffnung?

In den letzten 3 Monaten lag mein Zyklus immer so um 42 Tage.

Hibbelndes Gewitterhexchen

P.S.: Mit mehr Bienchen als eingezeichnet ;)

Beitrag von zarte1610 24.05.11 - 10:30 Uhr

Ich drück dir trotzdem die Daumen!!!

Beitrag von gewitterhexe79 24.05.11 - 10:32 Uhr

Danke Dir!

Beitrag von -harmony- 24.05.11 - 10:34 Uhr

Hey,

mich würde es nicht wundern, wenn du 2 ES hattest. ZT18 und ZT29/30... #kratz

Auch das ist möglich! Ich würde vorsichtig mal mit einem 10er testen, wenn du magst....

LG und ganz viel #klee

Beitrag von gewitterhexe79 24.05.11 - 10:39 Uhr

Hab ich auch schon danach gegoogelt und eigentlich gelesen, dass man die dann kurz hintereinander hat wenn zwei springen.

Danke für's #klee wünschen, ich glaub, ich versuche noch durchzuhalten bis Tag 43 oder 44...