33 SSW keine Lust mehr!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fjfjf 24.05.11 - 10:46 Uhr

Hallo zusammen,

ich bin nun in der 33. SSW und hab solangsam echt keine Lust mehr.

Ich habe jetzt keine schmerzen oder so. Hatte bis vor kurzem immer Probleme mit dem Ischias aber das ist jetzt Gott sei dank weg.

Allerdings habe ich einen riesen Bauch. Ist meine 2. Schwangerschaft. Er stört schon sehr und mich nervt halt auch dass ich von allen Seiten gesagt bekommen, du platzt ja bis zum ET. Ich kanns einfach nicht mehr hören. Kann ja nix dafür das der Bauch so gross ist, soll ich mir den jetzt abbinden oder wie.

Wie bekommt ihr die Zeit rum?

Hab zwar schon noch viele Termine und es wäre schon schlecht wenns früher kommen würde, aber irgendwie würde ich es mir schon wünschen.

Sorry

Liebe Grüße
Isabel

Beitrag von marjatta 24.05.11 - 10:52 Uhr

Ich kann es voll nachvollziehen. Habe auch schon einen riesigen Bauch im Vergleich zum "Großen". Allerdings ist bei mir jede Woche ein Geschenk, da ich gleich drei Risikofaktoren für eine Frühgeburt habe..... Obwohl ich diesmal auch nicht unglücklich wäre, wenn es nicht ganz bis zum ET geht.

Bei mir ist Minimalziellinie 34+0.... das habe ich ja nun schon fast geschafft. Danach wäre es ein spätes Frühchen und wie das abläuft, weiß ich ja nun schon - bin dem entsprechend entspannt, sollte es nach 34+0 dann plötzlich losgehen. Schön wäre noch 36+0 zu erreichen, weil ich dann nicht so lange im KH festhängen würde....

Ich sitze auch wegen des Risikos seit 29+0 zuhause.... Zum Glück ohne schwere Ödeme (wie beim Großen, der dann wegen Gestose zu früh kam). Ich kann noch stricken und den Tag vor'm Computer verbringen.

Der Rest ist bereits ziemlich beschwerlich, weil ich ein "belastet" im Mupa stehen habe, meine Symphyse bringt mich um den Schlaf, ebenso die ständigen Schmerzen im Po#augen (wie Muskelkater) und der Große will ja auch noch was von mir.....

Wünsche noch eine nicht so anstrengende Rest-SS....

Gruß
marjatta mit Sohn, 2J, und #ei, 33.SSW

Beitrag von findekind 24.05.11 - 10:53 Uhr

Ich kann Dein Genervtsein bzgl. Kommentaren zum "ach so dicken Bauch" sehr gut verstehen, ich werde damit auch ständig "belästigt" :-p;-)
Neulich hab ich meine Mutter echt angeranzt #hicks, als sie (einen eigentlich sicher lieb und positiv gemeinten) Spruch gesagt hat.


#herzliche Grüße von Findekind (30.Woche)

Beitrag von ah2011 24.05.11 - 11:16 Uhr

Hallo,
ich bin auch so genervt, nicht von meinen dicken Bauch (naja, was die Kleidung angeht vielleicht#augen), sondern von meinen Wasserfüßen und den vielen Sprüchen. Die kommt früher, die kommt später, du bist so dick, mal sehen wie ihr mit dem Schlafmangel fertig werdet usw..... :-[
Oh das nervt mich im Moment alles so sehr!

LG ah2011 + #ei 36.SSW