zusammenhang: trinkt kurz-grüner Stuhl

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von agra 24.05.11 - 11:06 Uhr

huhu

sagt mal, meine kleine trinkt drezeit immer nur kurz.ist dann völlig fasziniert von mir guckt mich ewig an und lacht.nur trinken tut sie nicht.ich wechsel dann schnell nochmal die brust.da trinkt sie auch nur kurz.


nun hat sie seit ein parr tagen auch grünen stuhl.

mir wurde mal gesagt dass es daher kommt, weil sie immer nur die vormilch trinkt.also nicht die nahrhafte milch.

stimmt das?

und trinken eure auch immer mal so schlecht?

danke

Beitrag von magdalena70 24.05.11 - 11:10 Uhr

Grüner Stuhl ist bei Stillkindern völlig normal.
Mit dem nur-kurz-trinken habe ich die Erfahrung gemacht, dass die ganz Kleinen zwischendurch pieseln (sie pieseln ja die ersten Wochen beinahe im 5-10 Minuten-Takt ;-)). In der Zeit trinken sie dann auch nicht. Trinkunterbrechungen haben also ganz häufig damit zu tun.
Ich halte unseren Sohn dann immer ab. Danach trinkt er wesentlich ruhiger und entspannter weiter.
LG
magdalena