NMT wann meint ihr?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mistermau 24.05.11 - 11:42 Uhr


Da ich positiv getestet habe freue ich mich natürlich, aber bin noch vor NMT!
Mein problem: ich weiß nicht, wann mein "regulärer" NMT eigentlich wäre.

Was meint ihr?
Brauche eure Meinungen, sonst werd ich noch wahnsinnig ;)

Hier könnt ihr mal gucken anhand meines ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/952262/584412

Urbia hat einen 30-Tage Zyklus berechnet..meint ihr das stimmt?
Hatte die letzten 3 Zyklen auf den Tag genau immer 37Tage!!!
Diesmal kann ich mir das fast nicht vorstellen.
Bin heute Es+12 und hab bereits mit 10er und 25er pos.getestet.

Beitrag von chestershiva 24.05.11 - 12:15 Uhr

ALso ich würd sagen du bist ES+11

NMT würd ich in 3 Tagen sagen, kommt aber immer drauf an, mein NMT ist immer ES+14 :-)

LG