Jetzt weiß ich es definitiv!

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von mia1004 24.05.11 - 12:18 Uhr

Hallo ihr Lieben,

hier noch mal worum es ging:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=55&tid=3156301&pid=19986926

Ich habe vor einer halben Stunde mit meiner FÄ telefoniert und mein hcg Wert ist stark abgesunken und damit ist es nun offiziell FG :-(

Bekomme jetzt am Do noch mal Blut genommen um das Absinken des hcg Wertes zu kontrollieren. Freitag dann noch mal Auswertung der ganzen FG.

So nun muss ich damit erst mal klar kommen doch mein #stern hat seinen Platz im Herzen und wird immer ein Teil von mir bleiben!!!

LG Mia #schmoll

Beitrag von annabella1970 24.05.11 - 13:08 Uhr

Hallo,

das tut mir sehr leid....

Aber es wird auch eine bessere Zukunft für dich geben...ganz bestimmt.

Bekommst du ein AS???

Beitrag von collin1 24.05.11 - 14:12 Uhr

oh man!
es ist so schlimm sein krümel zu verliehren und ich hoffe du hast einen lieben partner der das gemeinsam mit dir bewältigt,nichts was wir dir sagen kann dir den schmerz nehmen aber wir fühlen mit dir,fühl dich #liebdrueck



lg mandy


eine #kerze für dein #stern

Beitrag von navarro 24.05.11 - 15:29 Uhr

hallo

es tut mir sehr leid für dich!!

eine #kerze für dein #stern !

ich wünsche dir ganz viel kraft und liebe menschen um dich, die dich in der schweren zeit auffangen!

#liebdrueck

jenny mit 4 #stern im herzen

Beitrag von mia1004 25.05.11 - 10:50 Uhr

DANKE für die lieben Worte!!!

Ja es ist nicht einfach aber mein Mann und meine Familie fängt mich gut auf!
Zumal ich auch tolle Freunde hab, die mich gut ablenken.

Was es etwas leichter macht, ich "wusste" es ja schon ein paar Tage, bzw. meine FÄ meinte schon vor ein paar Tagen ich sollte mich darauf einstellen.

Doch nun ist es definitiv und ich muss lernen damit umzugehen!

Was es mir auch etwas leichter macht, dass ich hier von euch auch so gut aufgefangen werde und ihr mich einfach versteht ohne viele Worte!!!

DANKE euch noch mal dafür!

LG Mia
#stern ein Platz meines Herzens wird immer dir gehören #kerze
#heul

Beitrag von mia1004 25.05.11 - 10:56 Uhr

PS: So wie es scheint brauchen wir keine AS, da wir im letzten US auch schon nur aufgebaute Schleimhaut sehen konnten und ich immer wieder SB habe. Werde wohl die Tage meine Blutungen bekommen und somit geht alles natürlich seinen Weg.
Der einzige Vorteil bei der natürlichen Blutung, ich könnte theoretisch einfach wieder schwanger werden ohne irgendwelche Komplikationen.