Jacobs Treueprogramm Lieferzeit:-(

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von kira90 24.05.11 - 12:21 Uhr

Hat noch jemand bei Jacobs per Treuepunkte etwas bestellt?
Ich warte nun 4 Wochen auf die Tassimo und per Mail bekomme ich keine Antwort von denen:-(
Es steht zwar drinnen das die Lieferzeit BIS ZU 4 Wochen betragen kann, aber so langsam werde ich ungeduldig.:-[

Beitrag von winny14 24.05.11 - 13:20 Uhr

Hallo, oh ja das kenne ich !
Unter 4 Wochen läuft da gar nichts , auf meinen Ritzenhof Becher warte ich auch schon soooo lange .

VLG

Beitrag von kira90 16.06.11 - 23:44 Uhr

Ich habe immer noch nichts bekommen.Nach eigener Anfrage teilte man mir mit das sie meinen Geldeingang nicht finden:-[
Dann habe ich den Kontoauszug geschickt und nun warte ich schon wieder 2 Wochen ohne Nachricht...

Sind ja nur 2 Monate die ich nun warte!

Laut Jacobs Facebook Seite geht es sehr vielen (verärgerten) Kunden so!

Never ever!:-[:-[:-[

Beitrag von winny14 17.06.11 - 07:41 Uhr

Hallo, bei mir ists genauso toll....
Ich habe einen leeren geöffneten Karton erhalten per Post .
Auf Nachfragen an Jacobs antwortet mir keiner .
Super , bin echt sauer !!!!
Auch wenn ich denke daß sich da eher jemand bei der Post bedient hat...
Aber was soll man da jetzt machen , wegen einer Tasse so einen Aufstand ???

Ich sammel jetzt auch nicht mehr , außerdem sind ja jetzt fast alle Prämien mit Zuzahlung :-(

VLG Winny

Beitrag von corinelia 10.11.11 - 17:11 Uhr

Zum Thema Jacobs-Treuepunkte kann ich nur sagen: alles Abzocke! #aerger

Seit vielen Monaten sammle ich Punkte wegen der schönen Ritzenhoff-Tassen. Als ich endlich genug für 2 Tassen zusammen hatte, waren sie natürlich vergriffen. #augen

Jetzt waren vor kurzem wieder neue im Angebot. Ich versuchte, mich zu registrieren, um eine Bestellung aufzugeben. Keine Chance - angeblich gibt es meine Anschrift nicht! Komisch - ich wohne da seit 16 Jahren! Also Anruf bei der Service-Hotline. Ja, das Problem wäre bekannt und es wird daran gearbeitet, ich solle es doch in 2-3 Tagen noch mal versuchen. Auf meine Frage, ob es dann die Tassen auch noch gäbe, sagte mir der junge Mann, ja, es wären genug da.

Okay, ich hab ja Geduld. Also nach 3 Tagen der nächste Versuch. Wieder umsonst, "Anschrift nicht korrekt". #schwitz Also gab ich versuchsweise die Adresse meines Sohnes ein. Die ging. Dann der Text "sie bekommen in Kürze ein Email, um die Registrierung abzuschließen". Die Mail traf nach 2 Tagen ein, aber leer... Ohne Text, nur Absender und Empfänger... also wieder keine Registrierung.#schock

Und die Tassen sind inzwischen auch wieder vergriffen!!! Und die restlichen Prämien alle mit Zuzahlungen, die in keinem Verhältnis stehen. :-[

Auf eine Mail an Jacobs natürlich keine Antwort. #nanana

Für mich hat sich das Punktesammeln erledigt und ich kann nur sagen: Finger weg! #contra

Beitrag von detze 14.10.14 - 01:06 Uhr

Richtig Finger weg! wollte mich auch dort anmelden. bei der anmeldung wurde mir gesagt ich muss eine vierstellige Postleitzahl eingeben. Meine Postleitzahl ist aber fünfstellig. Auf Email wurde nicht geantwortet. Die wollen die Prämien nicht auszahlen.