wer hat das schon gescafft?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von rauchen 24.05.11 - 12:27 Uhr

Ich glaube hier fellt ein Forum "Sucht":-) wusste nicht wohin mit meiner Frage... aber hier ist immer ne Menge los.... deswegen frage ich mal euch.

Also wer hat schon aufgehört zu rauchen?

Ich möchte es auch, eigentlich rauch ich nicht so viel 5-7st. am Tag.
Ich hatte auch schon mehrere tage nicht geraucht und das war kein Problem. Ich hatte noch nie Schmacht, oder wer jemand neben mir raucht hat auch kein verlangen ausgelöst. Bei mir ist es mehr die GEWOHNHEIT.

Und wenn ich dann mal "lange weile" habe... versuche ich mich abzulenken, aber das klappt dann doch nicht immer;-)

Wie übersteht man diese Zeit?

Danke für die Antworten
LG

Beitrag von nun denn 24.05.11 - 12:30 Uhr

Lenk Dich am besten mit ein paar guten Büchern ab. Hast Du direkt zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen!!

Beitrag von blonde.engel 24.05.11 - 13:15 Uhr

Hallo!

Ich habe vor über 7 Jahren aufgehört zu rauchen...
Mir haben die Zigaretten irgendwann einfach nicht mehr geschmeckt und ich hab mich immer mehr vor mir "geekelt"!

Allerdings mußte ich meine Hände "irgendwie" beschäftigen... Und so habe ich aus den Langeweile-Zigaretten eben kurzerhand Langeweile-Äpfel gemacht ;-)

Ich habe ca 3 Wochen lang, jeden Tag 5 -6 Äpfel gegessen, bis sie zum Halse raus hingen... :-p

Ich habe seitdem nie wieder geraucht - Äpfel mag ich aber wieder gerne #mampf

LG
Jenny

Beitrag von nancy2705 25.05.11 - 09:05 Uhr

Hallo!

Bei mir werden es am Freitag 2 Wochen "RAUCHFREI". Ist noch nicht lange, aber ein guter Anfang. Ich habe auch ca. 7 Zigaretten/Tag geraucht. Ich verzichte zur Zeit auch noch auf Süsses - habe Bedenken, d. ich sonst als Ausgleich zu viel davon essen würde. Ich trinke ganz viel Wasser ca. 3 Liter/Tag und esse viel Obst und Gemüse. Es klappt ganz gut.

Nancy