...wie umgehen?

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von amy2609 24.05.11 - 12:55 Uhr

...wie würdet ihr damit umgehen, wenn ihr das gefühl habt, dass die frau vom besten freund des partner sich an diesen ranmacht?

Beitrag von thea21 24.05.11 - 13:04 Uhr

Hä?#kratz

Beitrag von redrose123 24.05.11 - 13:05 Uhr

Red doch mal mit Ihr oder deinem Freund, solange ich meinem Partner vertrau würd ich Ihm das mitteilen was und wie ich es empfinde und dann abwarten ;-)

Beitrag von umsche 24.05.11 - 13:08 Uhr

Schmunzeln! :-)

Beitrag von lagefrau78 24.05.11 - 13:24 Uhr

Ich würde im besten Fall Mitleid mit ihr haben - aussichtslos und peinlich noch dazu. #klatsch

Ferner würde ich mich darüber wundern, wie dummdreist manche Leute so sein können.

Darüber hinaus würde ich gar nicht damit umgehen.

Beitrag von amy2609 24.05.11 - 13:37 Uhr

...mit meinem partner hab ich "selbstverständlich" schon drüber geredet...er sieht es nicht so. er meint, die kennen sich halt schon länger und sieht das nicht so eng.
zudem liebt er mich, hat null interesse an ihr.
wenn ich nur nicht von ein paar anderen seiten nicht auch schon mal angesprochen worden wäre, ob sie etwas von meinem schatz will, würde ich mir wahrscheinlich gar keine gedanken mehr darum machen.

ich vertraue meinem schatz, dass er ehrlich zu mir ist, dennoch regt mich dieses verhalten von ihr auf und habe ernsthaft schon darüber nachgedacht sie darauf anzusprechen, möchte aber auch nicht die freundschaft zwischen meinem schatz und seinen besten freund gefährden...

ach ich weiss auch nicht. :-(

p.s. zudem möchte sie immer etwas mit mir unternehmen und ich habe bislang immer zu mir gesagt, ich habe keine lust etwas mit jmd zu unternehmen, der sich an meinen freund ranmacht...hmpf....

Beitrag von redrose123 24.05.11 - 13:46 Uhr

Wenn er dir Treu ist, bzw du Ihm vertraust, lass sie doch, sowas hatte ich auch schon mit meinem Mann ;-) Er hat es irgendwann selbst gemerckt und den Kontakt abgebrochen.

Wenn er dich betrügen wöllte kann er dies immer tun. Fang keine szenen an mit Ihm und lass sie machen :-P