Herr,ich habe gesündigt...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kelasa1 24.05.11 - 13:12 Uhr

Ich habe eben 1 Brötchen mit Mett und 1 Brötchen mit Salami gegessen...

Es war soooooooo lecker...aber Dr.Urbia hat gesagt,ich darf das nicht...nun habe ich ein gaaaaaaanz schlechtes Gewissen und hab Angst,das mich einige "Supermamis" fertig machen...

Und da ich gerade dabei bin zu beichten...

Ich trinke ab und an Cola und mein Mann raucht in der Küche...obwohl ich mich auch dort aufhalte...

Ach ja,ich werde nun wohl gesteinigt-weil ich sooooooooo böse bin...;-)




Beitrag von steffisternchen87 24.05.11 - 13:13 Uhr

Ist das ein Scherz ???? ;)

Beitrag von kelasa1 24.05.11 - 13:15 Uhr

Nein...

Beitrag von kutschelmutschel 24.05.11 - 13:14 Uhr

#rofl#rofl#rofl

Beitrag von jule0611 24.05.11 - 13:15 Uhr

#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

Beitrag von erbse2011 24.05.11 - 13:15 Uhr

also ich esse auch ab und an mal ein mett oder salami brötchen *pfeif* aber
muss dazu sagen ich bin toxo positiv. da muss ich dann nicht sooooo sehr drauf achten wie die negativen ;-)

und das mit rauchen kenn ich mein freund und sein vater rauchen in der ganzen wohnung, was nicht verraucht wird ist das schlafzimmer, und was ich halt total sch** finde von den beiden das die immer noch nicht geschafft haben auf den balkon zu gehen, da frage ich mich warum wir einen haben.

achja und cola trinke ich manchmal ein glas (klein) am tag, man darf ja auch 3 tassen kaffe am tag trinken :-p

Beitrag von kailysunny 24.05.11 - 13:16 Uhr

Hmmm und was halte ich nun davon?#rofl#rofl#rofl
Und der herr sagt: Es werde licht#aha

Beitrag von kleinerracker76 24.05.11 - 13:16 Uhr

Und jetzt??? Was erwartest du nun von uns?

Ist doch deine Sache, dein Körper, deine Verantwortung...

Hoffe, du bist jetzt aber nicht noch ne Kandidatin, die sich wegen diesem Erreger kirre macht...

Mir ist das doch schnuppe, ob du das gegessen hast...ob dein Mann in der Küche raucht und du noch Cola trinkst.
Das ist dein Baby im Bauch, nicht meins. Wenn es meines wäre, dann würde ich jetzt loslegen...

Beitrag von corry275 24.05.11 - 13:16 Uhr

Hi,

Ist das nicht grade das einzige, wo klar ausgeschlossen wird dass keine Übertragung vom EHEC stattfinden kann?

Würde jetzt Steine werfen, wenn du Möhrchen, Tomaten oder SAlat direkt vom Markt oder Feld ungewaschen gegessen hättest ;-)

Beitrag von moosroses 24.05.11 - 13:19 Uhr

richtig #pro #rofl

Beitrag von diana-1984 24.05.11 - 13:17 Uhr

#rofl

Zähl die riesen Steine, die fliegen!

Du Böse, du #rofl

Beitrag von sophie18 24.05.11 - 13:17 Uhr

Steine habe ich hier drin nicht, aber hier liegen Gummibärchen..#rofl

Ich könnte auch nie auf Cola verzichten, schmeckt nun mal ;-)

Lg

Beitrag von arelien 24.05.11 - 13:18 Uhr

Na..Du du du..Pöses Pöses Pöses Mädchen...

Aber ich weiss wie es dir geht.. Mettbrötchen sind sooo lecker...Davon habe ich auch schon einige weg in dieser SS..Und Cola ist momentan das einzigste wovon ich kein Sodbrennen bekomme ..(Darf keine Milch trinken)
Und ich arbeite im Fischladen..Was meinst du wie lecker erst recht jetzt nen Matjesbrötchen ist..jamm jamm.. Naja..Mein Mann raucht auch noch im Haus..zwar auch nur in einem Zimmer aber naja..Soll ich ihn jetzt auf die Stille Treppe schicken..hmm..Och nö. Der wird damit schon noch zeitig genug aufhören wenn das Baby erstmal da ist und sich in den Garten verkrümeln.

Also..Ich lass mir das schmecken worauf ich Hunger habe und wenn einige meinen das ist nicht okay ist das ihre Sache und es interessiert mich überhaupt nicht.

Also..Ein Prost auf unsere Sünden...(Nein kein Alkohol)

Arelien (33SSW)

Beitrag von brine87 24.05.11 - 13:19 Uhr

oh gott ist der beitrag hohl !!!!

Beitrag von ladyphoenix 24.05.11 - 13:20 Uhr

und sollten Schäden auftreten, die darauf zurückzuführen sind, dann hast du das allein zu verantworten...aber dann will ich auch kein Geheule hören...
Es hat schon seine Gründe warum die Ärzte vom rohen Fleisch abraten, Salamie is egal, is nicht roh sondern gekocht #licht Aber rohes Fleisch kann Toxo hervorrufen, Salmonellen etc und wenn dein Baby daran erkrankt dann ist das einzig und allein deine Schuld

Beitrag von muttiator 24.05.11 - 13:20 Uhr

#gaehn Wenn ich du wäre würde ich mich jetzt selbst steinigen aber so ist es mir egal was du mit deinem Baby machst, noch viel Spaß dabei.

Beitrag von sophie112 24.05.11 - 13:25 Uhr

Sorry, aber mit den Brötchen das finde ich ja ok. MAche ich auch öfters. Und ich trinke auch gern mal eine Vita-Cola. #schein Aber das mit dem Rauchen....sorry, das ist dämlich. Das ist nicht böse, sondern strunz-doof.

Sophie

Beitrag von magiccat30 24.05.11 - 13:26 Uhr

#kratz

Beitrag von taechst 24.05.11 - 13:27 Uhr

ich auch, ich auch!
ein Salami-Brötchen und gestern ein halbes red bull und letzte Woche ein halbes Glas Rotwein und meine FÄ ist Schuld, sie hat es mir empfohlen, auf das NFM -Ergebnis (bin 40 und das Ergebnis war 1:6000) mit solchem anzustoßen, denn gesund wäre es ab und zu :-))))))))

Beitrag von simsinund2 24.05.11 - 13:36 Uhr

gesteinigt? nöööö... ist ja dein baby!

Beitrag von simsinund2 24.05.11 - 13:36 Uhr

gesteinigt? nöööö... ist ja dein baby!

Beitrag von siem 24.05.11 - 13:36 Uhr

prost!
ein glas cola nehme ich doch auch gerne.

das mett und das salamiebrötchen überlasse ich die gerne, da ich seit 18 jahren vegetarier bin.

und rauchen muß mein mann grundsätzlich draußen,schon bevor kinder da waren, denn das stinkt soooo eklig.

liebe grüße
auf dein wohl
#glas

lg siem 22ssw;-)

Beitrag von taralyn 24.05.11 - 13:57 Uhr

oh nein du bist so böse... was mach ich denn jetzt mit dir?? und was mache ich mit mir habe auch schon rohes fleisch gegessen und majo... oh oh oh...

Beitrag von puschel260991 24.05.11 - 14:21 Uhr

oh gott dann habe ich ja auch gesündigt mit einem positiven toxoplasmosetest und meinem ständigen fisch und der dem colagetrinke oder dem leckeren kühlen latte machiatto am samstag morgen #schock
und der sushi den ich ma vor wochen gegessen hab #schock

aber... warum gehts dann nur meinem kind so ausgezeichnet #kratz
ich glaub mein FA verarscht mich wenn er sagt dem kind geht es blendend... wie gemein #aerger



#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#huepf

Beitrag von eisblume31 24.05.11 - 14:22 Uhr

Sooooo, ich musste erst mal in den ersten Stock laufen, um meinen großen Sack mit Wattebäuschchen zu holen. Deshalb hat es sooo lange gedauert.
Du bist wirklich sehr, sehr böse gewesen!

*Sack aufmach* - * Wattebäuschchen raushol* - *werf* und *werf* und *werf*
Ich hoffe, es tut dir weh!

Eisblume, die gerade zu ihrem Brot mit rohem Schinken ein Glas Cola light getrunken hat *hihi* lecker!

  • 1
  • 2