Schmelzflocken und Durchfall

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von leni...86 24.05.11 - 13:20 Uhr

Hallo,
meine kleine fängt jetzt endlich an mal ein wenig zu essen!udn zwar kriegt sie seit ca. 2 wochen Schmelzflocken(v. Kölln) Abends!es ist auch nicht so viel :ich mische es mit 60 ml milch und und den rest(bis 110ml)mit wasser!das isst sie auch auf....

seit ein par wochen hat sie vermehrt Stuhlgang....sonst war es einmal am Tag und gut breiig!dann war es mal 5 mal am tag von breiig bis flüssig!mal gelb mal grün!
letzte woche war ich dann beim arzt weil es nicht besser wurde und der Po immer schlimmer! der Arzt sagte Magen- Darm Infekt
aber am we wurde es nicht besser und teilweise riecht ihr Stuhlgang nach Fisch!
Gestern war ich nochmal beim Arzt und er meinte es sind Salmonellen #kratz also stuhlprobe genommen und sie bekommt jetzt was was die Darmflora wieder aufbaut!
gestern und heute hat sie noch schlimmer find ich durchfall!(heute morgen 5 mal)
jetzt hab ich im i net gelesen das es auch von den schmelzflocken kommen kann stimmt das?kennt das jemand?


lg

Beitrag von kathrincat 24.05.11 - 13:35 Uhr

was für milch pre oder 1er? kuhmilch ofentlich nicht, dann dan würde der stuhlgang davon kommen denke ich , weil dein kind kein kuhmilch verträgt.

Beitrag von leni...86 24.05.11 - 13:40 Uhr

NEIN ihre pre!!!!das mit kuhlmich weiß ich;-)

Beitrag von kathrincat 24.05.11 - 13:50 Uhr

obst oder gemüse ist auch am brei oder?

Beitrag von leni...86 24.05.11 - 14:24 Uhr

ne mach ich mom. nichts rein!!