Neuer ET? So spät erst?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nadinejens 24.05.11 - 13:26 Uhr

Hallo ihr lieben!!

Also eigendlich wäre mein ET am 28.5.11 also in 4 Tagen. Nun hat meine Frauenärztin den Termn jetzt auf den 14.6.11 verlegt. Warum erst so spät? Naja dann muss ich wohl noch länger laufen.:-( und ich hab schon fast keine kraft mehr.

wünsche euch noch einen schönen Tag.

Beitrag von viki24 24.05.11 - 13:27 Uhr

17 tage spätzer? und das kurz vor schluss? versteh ich ja nu überhaupt nich #kratz

Beitrag von ida-calotta 24.05.11 - 13:28 Uhr

Hallo!

Warum dass denn? Wie war denn dein Zyklus vor der SS? Zumal man bzw. Arzt das Datum gar nicht mehr ändern darf.

LG Ida

Beitrag von mamimona 24.05.11 - 13:34 Uhr

nee,das versteh ich auch nicht,da haben die sich vertan.

Beitrag von caramaus 24.05.11 - 13:39 Uhr

Hallo!

Bei mir war das auch so - bei meiner Tochter.

Mein ET war der 9.11. - ich war sehr weit drüber und sollte eigentlich zur Einleitung eingewiesen werden. Im Krankenhaus haben sie dann den ET nach hinten verschoben - was mein FA versäumt hatte. Der richtige Termin war dann der 15.11. - und das wurde erst am 18.11. korrigiert. Am 21.11. wurde meine Tochter dann spontan geboren.

Bei mir wurde das so gemacht, weil die Ärzte in dem Khs. nicht so gerne einleiten, wenn alles in Ordnung ist und das Kind noch gut versorgt wird etc..
Ich fands auch schrecklich, weil ich ab dem 9.11. darauf gewartet habe, dass es losgeht. Und dann am 18. zu erfahren, dass ich noch weiter warten muss - das war schon ganz schön bescheiden und anstrengend. Vor allem weil jeder einen Kommentar hatte, selbst mein FA: "Ach da ist ja die ewig Schwangere...!"

C.