Ist der August ein Mädchenmonat?Silopo

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von naddel09 24.05.11 - 13:31 Uhr

Huhu!alle die mit mir ss sind und ihren ET im August haben bekommen Mädchen,wie geht das#kratz#rofl
Ach ja ich bekomme auch eines#huepf
Gibt es sowas wie Mädchenmonat überhaupt?oder gibt esvielleicht Monate indenen es sehr wenige Mädchen gibt?lg naddel

Beitrag von mamimona 24.05.11 - 13:35 Uhr

ich bekomm nen jungen im august,aber ich war ein august-mädel 1971.

Beitrag von pumagirl2010 24.05.11 - 13:35 Uhr

Ja des frag ich mich auch:-D Aber augustliste sind ja mehr jungs#kratz Meine beiden cousinen bekommen beide in aug mädchen ich bekomme ein mädchen eine bekannte von meinen freund bekommt ein mädel meine freundin bekommt in aug ein mädel schon viele;-)

Beitrag von brine87 24.05.11 - 13:40 Uhr

das kann schon sein
ich bekomme auch ein mädchen und alle die auch in meinen bekannten kreis sind bekommen mädchen

Beitrag von findekind 24.05.11 - 13:47 Uhr

Der Et für mein Baby ist der 07.August -und es sollein Junge werden! :-p;-)
...Wobei: Es könnte auch gut noch ein Juli-Kind werden, da meine Tochter auch 3 Wochen früher kam!

LG,Findekind (30.Woche)

Beitrag von curlysue86 24.05.11 - 13:54 Uhr

ich bekomme auch einen Jungen !!!!#winke

Beitrag von semasw 24.05.11 - 14:04 Uhr

habe ich mich auch schon gefragt

ich bekomm auch ein august mädel #verliebt

Beitrag von kathyb 24.05.11 - 14:31 Uhr

Ich bekomme einen Jungen. Bei mir im Geburtsvorbereitungskurs überwiegen eindeutig die Jungen. Ich glaub das es sich Monat für Monat nicht viel nimmt :-). Statistisch gibts ja immer eine kleine Anzahl an Prozent mehr Jungs pro Jahr *g*

LG

Beitrag von mikale09 24.05.11 - 14:40 Uhr

Hi,hi ;-)

Hab mich schon gefragt,ob es ein "Jungen- Monat" ist :-p
In meiner Umgebung gibts lauter Jungs...

Wo ich hinhöre erwarten hier ganz viele ein Bübchen:-D
Einschließlich uns...

LG mikale

Beitrag von feroza 24.05.11 - 15:15 Uhr

Meine Tochter sowie meine SchwieMo sind im August geboren. ;-)

Beitrag von maja.5991 24.05.11 - 16:59 Uhr

Ich bekomme einen eindeutigen Jungen und mein ET ist am 14. August ;-)

LG

Beitrag von solymar 24.05.11 - 17:15 Uhr

Hallo

Mein ET ist der 05.08. und wir bekomme eindeutig einen Jungen. Mir kommt es ebenfalls so vor als ob es eher umgekehrt ist. Ich kenne fast nur Mamas die dieses Jahr Jungs bekommen und die Maedels sind eher rar.

LG

Silvia