Testergebnis 2011 von Kindersitzen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von schnucki025 24.05.11 - 13:38 Uhr

#winke

hier sind die Testergebnisse von ADAC 2011 für Kindersitze:

http://bilder.rtl.de/auto/kindersitze.pdf


LG Schnucki #sonne

Beitrag von susasummer 24.05.11 - 13:57 Uhr

Leider ist der Sitz,auf den ich gewartet habe,gar nicht getestet worden.
Vielleicht ja dann beim nächsten Mal.
lg Julia

Beitrag von bastet123 24.05.11 - 15:12 Uhr

danke!!
muß bald für den kleinen eine neuen kaufen.
bastet

Beitrag von dentatus77 24.05.11 - 17:34 Uhr

Hier die Originaltabelle vom ADAC:

http://www.adac.de/infotestrat/tests/kindersicherung/kindersitz-test/default.aspx?ComponentId=29903&SourcePageId=31900

Ich hab nämlich zufällig festgestellt, dass beim Kiddy EnergiePro2 das Testurteil auf der ADAC-Homepage nur "befriedigend" lautet, in dem oben angegebenen Link jedoch gut.
Ich könnte mir vorstellen, dass es das noch andere Fehler gibt.

Was mich allerdings verwundert ist, dass der EnergiePro letztes Jahr relativ deutlich besser getestet wurde als der GuardianPro, jetzt ist es umgekehrt. Außerdem wundert es mich, dass der EnergiePro2 offensichtlich stärker mit Schadstoffen belastet ist als der GuardianPro2, obwohl beide aus dem gleichen Hause stammen und von daher auch aus den gleichen Materialien hergestellt worden sein dürften #kratz (Die Schadstoffe haben bei ersterem ja anscheinend zur Abwertung geführt).

Liebe Grüße!

Beitrag von gartenrose 24.05.11 - 21:07 Uhr

hallo,

leider ist auch der ADAC nicht "bestechungsfrei".

Genauso ist es auch mit Autoreifen. Im einen Test sind sie der Sieger und im nächsten nur noch auf Platz 10....da kann ja dann irgendwas nicht stimmen.

Angeblich arbeitet der Kumpel eines Arbeitskollegen meines Mannes beim ADAC und wer viel bezahlt, bekommt auch ein gutes Urteil. Ob es stimmt weiß ich natürlich auch nicht, aber möglich ist heut zu Tage denke ich alles....leider.

Beitrag von sunflower2008 24.05.11 - 19:37 Uhr

Danke :-)

brauchen spätestens im Herbst einen neuen...

lg
Sunny