Eingewöhnung Kindergrippe

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jukoe 24.05.11 - 14:30 Uhr

Hallo,

bin zwar noch schwanger aber ich hab mal ne Frage an euch!

Mein Kleiner soll 2012 in die Grippe gehen, nun war ich gestern schon mal dort um mir mal alles anzusehen etc. und man sagte mir das ich dann voraussichtlich einen Platz ab Oktober 2012 bekommen könnte.

Nun meine Frage, läuft die Eingewöhnung dann so das er im Oktober schon richtig in die Grippe geht oder geht dann ab Oktober die Eingewöhnung los??
Ich weiß ich hätte dort mal fragen können aber da ist es mir natürlich nicht eingefallen... #augen

Wäre lieb wenn ihr mal schreibt wies bei euch war/ist!

#danke
LG Jukoe

Beitrag von lady_chainsaw 24.05.11 - 14:37 Uhr

Hallo Jukoe,

also bei uns in der Krippe (nicht: Grippe, das ist die dicke Erkältung ;-)) erfolgt die Eingewöhnung in Absprache mit der Leitung.

Bei uns z.B.: wir haben ab September einen Vollzeit-Platz, die Eingewöhnung wird aber voraussichtlich schon vorher erfolgen.

Aber wenn es die Zeit zulässt, dann kann sie auch durchaus auch erst ab dem zugelassenen Zeitpunkt stattfinden (in Eurem Fall dann ab Oktober).

Ich denke, dass ist von der Einrichtung abhängig und davon, wieviele Kinder neu hineinkommen. Schließlich werden nicht alle neuen Kinder auf einmal eingewöhnt, sondern nacheinander.

Gruß

Karen

Beitrag von jukoe 24.05.11 - 14:43 Uhr

#hicks #hicks #hicks

ja natürlich Krippe, dachte mir noch das es irgendwie komisch aussieht :-p #rofl

Danke für die Antwort!