WS Mädels...wo seid ihr????

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von cleopatra30 24.05.11 - 15:08 Uhr

Hallo liebe WS Mädels! #winke

Wie weit seid ihr und wie geht es euch??
Ich bin heute Kryo TF+8 von zwei 6Zellern in "guter" Qualität.
(aber das heisst ja nix, beim letzten mal waren es auch zwei 6Zeller in "sehr guter" Qualität und es hat nicht geklappt :-[ )
Bei mir zwickt und zwackt es mal rechts und mal links in den Leisten. Das kommt bei mir jedoch vom Utro (fieses Zeug #augen)
Habe nächsten Montag BT und so langsam werde ich doch ungeduldig. Ich habe eher ein schlechtes Gefühl, da alles genauso ist wie beim letzten mal! :-(

Ich freue mich, von euch zu hören! :-)

GlG Cleo #herzlich

Beitrag von wombat102 24.05.11 - 15:31 Uhr

Hallo Cleo,

was sind denn WS-Mädels? Sorry #kratz bin noch nicht so lange "aktiv" hier, hab immer nur mitgelesen bis es bei uns los ging. Ich bin nämlich heute bei TF+6, auch von 2en...aber mir haben sie nicht gesagt was für eine Zellteilung stattgefunden hat. Nur das es 2 sehr schöne sind.

Bei uns ist es die erste IVF jetzt. Hatte vorher eine FG und eine ELSS...
Sonst ist lt. KIWU alles gut bei mir...

LG #winke

Beitrag von puppi87 24.05.11 - 15:40 Uhr

Warteschleife-Mädels :-)
Wir warten alle gespannt nach dem Transfer auf den Bluttest.

Beitrag von wombat102 24.05.11 - 15:45 Uhr

AHHHHHHHHH#klatsch DANKE; da hätte man ja auch mal so drauf kommen können. Na gut, dann würde ich mal sagen: DA BIN ICH...und warte gespannt was der BT am 3.6.2011 ergibt...PUH blöde Warterei bis dahin oder? ICh weiß noch nicht genau wie ich durchhalte bis dahin ohne einen SST zu machen. SChafft ihr das einfach so? Oder nützt es vorher auch nix? Musste am TF-Tag noch einmal 5000 IE Predaoln spritzen, verfälscht das dann das Erbegnis?

LG Sandra

Beitrag von cleopatra30 24.05.11 - 15:50 Uhr

Ich musste am TF Tag und sogar noch drei Tage später jeweils 5000 i.E. Brevactid nachspritzen. Das heißt für mich, ich brauch gar nicht vorher testen. :-[
Falls du "nur" das einemal nachgespritzt hast, kannst du 10 Tage nach der Spritze testen, dann müsste alles raus sein! :-)

Beitrag von puppi87 24.05.11 - 15:56 Uhr

Da ich kein HCG genommen habe (bzw gespritzt habe), habe ich hier einen kleinen Heimvorteil. Überlege nur, wann es denn sinnvoll wäre zu testen.....ab TF+10? oder später?

LG

Beitrag von cleopatra30 24.05.11 - 16:04 Uhr

Also ich an deiner Stelle würd einen Test schon früher wagen. PU+14 müsste ein 10 er eigentlich anschlagen. Gehöre jedoch zu den ungeduldigen Menschen!!!
Viel Glück und halte uns auf dem laufenden!

LG

Beitrag von puppi87 24.05.11 - 16:08 Uhr

Na das mache ich doch gerne, in der Hoffnung nur gute Nachrichten weitergeben zu können ;-)

Zudem habe ich noch etliche SST hier rumfliegen, die ja irgendwann mal verbraten werden müssen, meinetwegen auch täglich :-p

Beitrag von cleopatra30 24.05.11 - 15:44 Uhr

Hallo wombat!

WS bedeutet Warteschleife. Das heißt, man wartet auf den Bluttest! Entweder nach TF oder ES auslösen, je nachdem was gemacht worden ist!
Also du bist ein WS Mädel, definitiv!!! :-D

Ich wünsch dir viel #klee

Beitrag von puppi87 24.05.11 - 15:44 Uhr

Hallo Cleo,

bin heute TF+4.
Habe zwei schöne Blastos bei PU+5 eingesetzt bekommen.

Bisher fühle ich mich normal und bin soweit auch noch nicht
ungeduldig. Habe eher das Gefühl, dass ich den TF noch nicht ganz
realisiert habe #schein

Nebenwirkung von den Medis merke ich bisher nicht. Außer das ich heute sehr am Wasser gebaut bin und schon ein paar Mal ohne Grund geheult habe #schwitz

LG Puppi

Beitrag von puppi87 24.05.11 - 15:45 Uhr

achja BT ist bei mir am 06.06.

Beitrag von haseigelchen 24.05.11 - 17:06 Uhr

Hallo Cleo,

ich bin heute ganz frisch in die WS "gerutscht, habe heute meine beiden Eisbärchen abgeholt. BT ist bei mir am 30.05.

Drücke die Daumen

HaseIgelchen

Beitrag von cleopatra30 24.05.11 - 17:16 Uhr

Habe auch am 30.05 BT!! :-)
Drück dir auch die Daumen! #pro

Beitrag von jassiline 24.05.11 - 22:30 Uhr

Heute rein gerutscht und am 30.05. schon Bluttest #kratz

Wie auch immer, ich drück dir natürlich die Daumen.

Alles Liebe jassiline

Beitrag von aurora73 24.05.11 - 17:44 Uhr

Hi zusammen,#winke
habe auch am 30.5. BT., bin heute bei PU + 11 und TF + 6 - übrigens drei wunderschöne blastos #verliebt.
Also bis gestern war ich noch sowas von ruhig - fast gespenstisch - und heute gehts schon los mit der Nervosität.
Da hätte ich gleich mal eine Frage an Euch. Ich weiß, Früh-testen ist nicht jedermanns Sache, aber ich hab schon 2 erfolglose Versuche hinter mir und möchte mir nicht nochmal ein Bluttesttrauma (stundenlanges Warten auf das Ergebnis weil #augen ) antun. Ich werde definitiv vor Montag testen. Die Frage ist nur wann. vielleicht hat jemand kompetenten Rat für mich: also
ausgelöst habe ich am 11.5. mit Brevactid 5000 iE. Dann habe ich am 17.5. und am 20.5. jeweils 1500 iE Brevactid nachgespritzt. Vielen lieben Dank und viel Geduld beim Warten auf Euer "Positiiiiiivvv"#sonne
Aurora73#blume

Beitrag von cleopatra30 24.05.11 - 18:04 Uhr

Hallo aurora! #winke

Also man sagt ja, daß 5000 i.E. so nach 10 Tagen spätestens abgebaut sind. Da du ja wesentlich weniger gespritzt hast, könntest du bestimmt schon am Sa. einen Test wagen!!!!
Ich wünsch dir viel Glück! #klee

LG

Beitrag von josie2010 24.05.11 - 18:38 Uhr

Hallo,

bin heute PU+13 / TF + 11 und hab am 27.05. BT (1.ICSI). Fühle mich so unschwanger wie nie - keinerlei Zwicken oder Zwacken im Unterleib seit Tagen. So um die Einnistungszeit herum hatte ich mensartiges Ziehen. Kam sicher vom Utrogest.

Nur die Brust ist fülliger. Nachdem sie seit der Stimu ziemlich weh tat, sind aber auch hier seit Tagen keine Schmerzen mehr.

Theoretisch könnte ich morgen ja mal testen - hab hier noch einen 25er liegen. Trau mich aber nicht. Och man... Na ja, nur noch 3 Tage #schwitz

LG Josie #blume (drück Euch die Daumen)

Beitrag von nj83 24.05.11 - 19:05 Uhr

Hallo ihr Lieben,

hatte letzten Do. 19.05 den Einzug von 2 Blastos a+b Quali. Bin dann also bei TF+4 (glaub ich)!

Seit gestern hab aber ich immer wieder Unterleibsschmerzen wie wenn ich meine Mens bekomm. Schrecklich . . . ich befürchte schon das Schlimmste! #heul Die Warterei ist echt besch...

Hab erst am 03.06 meinen BT. Sollte vorher nix kommen weiß ich nicht ob ich es bis dahin aushalte! #augen

Viel Glück allen Hibbelnden!

Gruß, Nj

Beitrag von heike230284 24.05.11 - 19:54 Uhr

Huhu Cleo,
#winke

Ich bin heute PU+8 / TF+5 mit einem Einzelkämpfer und mir geht es endlich ganz gut.
Hatte ja noch mit ner ÜS zu kämpfen die nun überstanden ist.

Anzeichen habe ich keine, will mich aber auch noch nicht verrückt machen lassen.

Regulärer Termin für BT wäre der 02.06. aber da es terminlich anders nicht geht, ist der nun erst am 06.06. Werde aber natürlich selbst schon am 02.06. testen...denn noch länger kann ich dann auch nicht warten.#schein

Wünsche allen starke Nerven und das wir nun endlich die positiv-Welle wieder starten.

LG
Heike

Beitrag von jassiline 24.05.11 - 20:05 Uhr

He Cleo,

ich bin ja nur einen Tag hinter dir aber mir gehts total bescheiden!!!#schmoll Tierische Kopfschmerzen und Unterleibsbeschwerden, also total nach Mens!!!
Sind ja einige dabei die am 30.05. testen, mal sehen wie die Statistik ausfällt.
Drücke uns allen auf jeden Fall die Daumen.#klee

LG jassiline mit schlechtem Gefühl TF+7

Beitrag von futzebummel 24.05.11 - 22:25 Uhr

Ich bin auch dabei!!!

Also hab ich fast noch 2 Wochen in denen ich in der WS hänge! Musste diesesmal nicht mit Clomi stimulieren, weil es ja noch vom letzten Monat nachwirkt. Am Freitag abend hat meine Mutter mir die Auslösespritze gegeben! Am Sonntag wurde dann inseminiert! Ist erstmal das letzte Mal! Danach wird nach meiner Erfahrung das Ei wieder auf der linken Seite sein und die ist verschlossen! Danach geht unser Urlaubmarathon los! Erst mein Mann in die Heimat, dann wir zusammen, dann ich nochmal mit meiner Tante und Cousine! Also wenns jetzt nicht klappt ist Zwangspause angesagt! Aber bei Urlaub ist es ja wenigstens eine schöne Pause! Wenn es nicht klappt, werden wir aber danach in ne Klinik geheb, denke ich! Daürber mach ich mir aber erst Gedanken, wenn es soweit ist! Also ... muss jetzt klappen, damit ich net in die Klinik muss ;-)!

Dir viel Glück
LG
Astrid

Beitrag von josie2010 25.05.11 - 05:42 Uhr

Guten Morgen,

nachdem ich gestern noch geschrieben hab, dass ich nichts spüre, hatte ich heute Nacht leichte Unterleibsschmerzen. Heute morgen haben dann Blutungen eingesetzt (noch leicht). Schmerzen hab ich im Moment keine. Ich denke die Mens nimmt Anlauf.

Soll ich jetzt das Utro absetzen und kann mir den BT schenken oder wie geht das weiter? Hat jemand Erfahrung?


LG und Danke vorab

Josie #heul

P.S. Sorry vorab, wenn ich nicht antworte, kann von Arbeit aus nicht schreiben.

Beitrag von cleopatra30 25.05.11 - 08:28 Uhr

Hallo josie! #liebdrueck

Tut mir echt leid, daß du jetzt Blutungen bekommen hast. Sind es denn schon richtige oder nur Schmierblutung???? #zitter
Ruf am besten deine Kiwu-Klinik an und frag nach, wie du dich verhalten sollst!
Bei meiner letzten erfolglosen Kryo habe ich auch erst Schmierblutungen bekommen am nächsten Tag dann richtige. Da hab ich auch dann das Utro abgesetzt und den BT abgesagt!!!

Ich wünsch dir alles Gute #klee

GlG Cleo #herzlich

Beitrag von maeusebaby 25.05.11 - 12:53 Uhr

Hallo, #winke

habe mich heute erst neu hier angemeldet. Ich hatte meine Punktion am 17.05.2011 und mein Transfer war am 20.05.2011 und mein Bt wird am 03.06.2011 sein. Leider fühle ich irgendwie nichts hmm weiß nun nicht ob es ein gutes oder schlechtest Zeichen ist #kratz Habe keine Brustspannen zumindest nicht erst nach dem Transfer das hate ich schon nach der Punktion. Und ziehen oder andeutungen für die Mens habe ich auch nicht. Und müde bin ich bestimmt vom Utrogest. #gaehn Dieses gewarte macht mich echt mürbe und es ist noch soooo lange bis Freitag #schrei ich weiß gar nicht wie ich das aushalten soll #schmoll