Habt Ihr das auch???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von momiundunbekannt 24.05.11 - 15:33 Uhr

Hallöchen zusammen,

jetzt komm ich doch auch nochmal mit einem Anliegen an alle Schwangeren.

ist es normal das ab und zu so wie nadel- oder messerstechen in der scheide zu spüren sind. kann es kaum beschreiben das gefühl. ist ab und zu und dann wieder garnichts. irgendwie komisch. merkt ihr schwangeren was im unterleib/scheide? oder ist es normal das man ab und zu was merkt wie eben so kleine schmerzen. das beschäftigt mich etwas, werde das beim arzt auch anfragen, den termin hab ich aber erst übernächste woche. vielleicht kann mir hier jemand helfen oder mich beruhigen.

merkt man die schwangerschaft oder sind kleine stechen/stiche/schmerze normal.....

danke vorab für eure antworten. Bin jetzt in der 21. SSW...

lg
Momi

Beitrag von nina-jamie 24.05.11 - 15:38 Uhr

Hallo Momi,
lt meinem FA normal. Hatte ich auch, hat irgendwann aufgehört.....

Beitrag von shmayer 24.05.11 - 15:43 Uhr

hab ich auch, ist wohl normal, aber zuerst hatte ich mich auch erschreckt,aber da da untern grad viel gearbeitet wird kann man das auch mal spueren,keine Sorge also

Beitrag von wuermchen2011 24.05.11 - 15:43 Uhr

Bei mir hat das vor 3 - 4 Wochen angefangen. Bin jetzt in der 35. SSW.

Denke bei mir sind es anzeichen, dass sich der Körper und vor allem die Scheide so langsam aber sicher auf die Geburt vorbereitet.

Seit ner Woche hab ich sogar direkt am Schambein schmerzen beim laufen.

Beitrag von eileen27 24.05.11 - 15:44 Uhr

Hallo Momi,

bin zurzeit in der 18. Woche und habe das auch. Mein FA sagt, dass das die Mutterbänder sind und das sich eventuell der Muttermund verändert. Dies ist aber ganz normal.
Bei mir ist es sehr oft so, wenn ich sitze oder laufe. Meist nur für einige Sekunden und dann ist es wieder weg.

Weiterhin alles Gute! #klee

Libe Grüße

Eileen

Beitrag von eileen27 24.05.11 - 15:45 Uhr

:-p Liebe Grüße meinte ich natürlich!

Beitrag von momiundunbekannt 24.05.11 - 16:01 Uhr

Danke für Eure lieben und schnellen Antworten :-) Das beruhigt mich jetzt :-) ich hatte auch letzte Woche erst FA Termin und er sagte es sei alles OK, und seit Sonntag hab ich nun dieses Pieksen....

DANKE EUCH!!!! Und alles Gute weiterhin :-)