Ehec

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von candyundcharly 24.05.11 - 15:44 Uhr

Hallo meine Maus hatte vor ca. 4 Wochen EHEC nicht immer muss es schlimm ausgehen und schlimm wird es erst wenn Blut im Stuhl ist dann bitte sofort zum Doc aber meine Maus hat es gut überstanden hatte 4 Wochen auf normale Durchfall Diät gesetzt und vom Gewicht Kontrolliert hat keine Medikamente bekommen und hat es gut überstanden.
Ich Hoffe das alle davon verschont bleiben den spaßig war es nicht alles lieb und macht euch nicht verrückt.
Saskia und Nelly

Beitrag von babygirljanuar 24.05.11 - 17:22 Uhr

punkt und komma wäre nicht schlecht #schwitz

freut mich, dass es gut gegangen ist ;-)

Beitrag von nadeschka 25.05.11 - 13:40 Uhr

Wurde tatsächlich auf EHEC getestet?

Der Erreger ist doch erst seit Mitte Mai in Deutschland aktiv - bei dir wäre das ja schon im April gewesen. Vielleicht doch nur ein normaler Magen-Darm-Virus?


Und ja: Punkt und Komma wären wirklich sehr hilfreich....

Beitrag von candyundcharly 25.05.11 - 15:26 Uhr

Hallo, ja es ist auf alles getestet worden, dabei wurde es festgestellt das sie EHEC hat. Diese Krankheit gibt es schon seit den 90ern meine kleine hat sich diese Krankheit auch nicht über Gemüsebekommen sondern über den Wirt dieser kleinen Keime geholt über Ziegen! Also es war kein Magen-Darm-Virus!!!

Beitrag von candyundcharly 25.05.11 - 15:27 Uhr

Sorry, sie ist auf alles getestet worden