Frage Jungennamen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mafiene 24.05.11 - 16:38 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

könnt Ihr mir evtl. mal ein paar Vorschläge machen? Wir suchen einen altdeutschen Jungennamen also nichts modernes. Alle Namen die mir gefallen würden gibt es bei uns schon im Bekanntenkreis. Vielleicht könnt Ihr mir ein paar schöne Vorschläge machen?

Dankeschön!

LG Mafiene#winke

Beitrag von stier84 24.05.11 - 16:43 Uhr

Heiko
Sepp
Klaus
Heinz
Karl-Heinz oder nur Karl
Casper (ist zwar nicht altdeutsch aber irgendwie noch süss)
Fritz
Paul

Beitrag von caleidoskop 24.05.11 - 17:51 Uhr

In der Kita meiner Jungs heißt ein kleiner Junge Wilhelm aber der sieht so süss aus das macht den Namen irgendwie schön.

Ich suche auch noch nen Namen....ist echt schwer für Jungs.

Beitrag von stier84 24.05.11 - 17:55 Uhr

ich finde paul ganz süss auch wenn zur zeit jeder junge zu heisst. severin(e) gefällt mir auch sehr gut. aber mir fallen immer mehr mädchennamen ein als jungennamen ist aber ich glaube ganz normal

Beitrag von hei-zschi 24.05.11 - 16:49 Uhr

was hälst du von peter oder moritz? #winke

Beitrag von lilibili 24.05.11 - 16:58 Uhr

Schau doch mal hier: http://www.vorname.com/jungennamen.html

Da findest du sicher was.

LG #winke

Beitrag von annibremen 24.05.11 - 17:16 Uhr

Huhu,

ich finde Friedrich sehr cool. Oder Carl. Oder Johann - der ist doch süß! Ist bei uns auch noch in der engeren Wahl, auch wenn die meisten Leute sagen, wir hätten sie ja nicht alle #rofl

LG Anni

Beitrag von katandi3 24.05.11 - 18:01 Uhr

hej,
wie wärs mit

kalle
albert

lg
katandi3