Hautklinik Kassel, wichtige Frage (Baby)

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von celestine84 24.05.11 - 16:45 Uhr

Hallo ihr lieben #winke

ich habe einen 6 Wochen alten Sohn, dieser hat am linken Augenlid ein Blutschwämmchen, welches durch vereisen entfernt werden soll/muss.
Nun werden wir am Donnerstag in die offene Sprechstunde in die Hautklinik Kassel fahren.
Da es dort keine Termine gibt, habe ich nachgefragt ob man bei einem Säugling keine Ausnahme machen könnte, leider geht das nicht :-[

Eine Bekannte meinte, da kann man durchaus schonmal einen ganzen Tag im Wartezimmer verbringen, super.
Wie soll ich das mit einem so kleinen Wurm machen?

War von euch schonmal jemand dort und kann mir sagen wie lange ihr warten musstet?

Jemand Erfahrung mit Kryotherapie (vereisen) von Blutschwämmchen?

Vielen dank und LG Cel (P.s. hab es extra in dieses Forum gesetzt :-p )