Ein Paar Tips?

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von jessynrw 24.05.11 - 16:55 Uhr

Hallo Ihr lieben,
nähsten Monat werden mein Schatz und ich nahc langen 4 Jahren endlich den Schritt wagen und Heiraten.

Ich werde dann ende des 6. Monats sein.
Und habe mich für dieses Kleid entschieden.
( wir werden nur Standesamtlich heiaten, nähstes Jahr ist geplant Taufe des Babys und ebend weiße Hochzeit.)
http://img1.classistatic.com/cps/bln/110517/237r5/6244h7n_23.jpeg

Nun meine Frage, ich weiß nicht recht was ich für einen Strauß nehmen soll, er soll ja auch nicht zu groß sein.
Und mit Schuhen ist auch so ne Sache, absätze kann ich eh nicht so gut ab und dann auch noch mit Babybauch hmm...

und nun mein letztes Problem.
Ich habe meine Haare dunkel gefärbt, das letzte mal vor der SS nun hab eich schon einen hellen Ansatz meint ihr ich kann sie färben vor der Hochzeit? wegen dem Baby meine ich.
Oder habt ihr ein Tip ne Frisur wo man den Ansatz vielleicht gut , verstecken ´´ kann?

So ich hoffe das waren nun nich zuviele Fragen (=
LIebe Grüße Jessica

Beitrag von saturablau 24.05.11 - 17:58 Uhr

Hi du, das Kleid ist sehr schön. Für meinen Geschmack würden Callas gt dazu passen. Die werden ja meist nicht so üppig gebunden.
Und Schuhe mit einem kleinen Absatz sind in der Regel ganz bequem und bestimmt auch mit Babybauch gut zu laufen. Auf dem Bild das Model hat doch auch recht flache an.

Zu deinen haaren hab ich keine Idee - frag doch mal bei deinem Friseur nach was du da machen kannst.

Ich wünsche euch eine schöne Hochzeit!

Beitrag von catch-up 24.05.11 - 18:25 Uhr

Das nenn ich mal nen schönes Umstandskleid! #pro

Zu den Schuhen: Die Frage ist doch, wie lang steckst du in den Klamotten? Feiert ihr danach noch? Ich hatte zum Beispiel normale Pumps an! Die haben mich nach 4 Stunden umgebracht! Also bin ich ganz geschmeidig an mein Täschchen und hab meine Turnschuhe angezogen! Da kannt ich gar keinen Schmerz! Meine Schwiegermutter hat geguckt wien Brot! Ich hab mich köstlich amüsiert! :-p

Ich find ja die Schuhe, die das Modell an hat ideal! Is das n Keilabsatz? Fänd ich supi!

Beitrag von jessynrw 24.05.11 - 18:47 Uhr

hallo ihr zwei.

Danke für euere Antwort.

Alos habe mir gerade mal ein Paar Bilder mit Callas angeschaut und habe zwei hüpsche Sträuße gefunen

http://whitediary.de/wp-content/uploads/2009/01/bouquet-calla-roses-stephenoitus.jpg

http://cdn0.asmira.com/photo/53/327653/album/2396498_720.jpg

aber dne hier gefällt mir auch sehr

http://blog.artiraux.com/wp-content/uploads/2009/09/Hochzeitsfotos_Nicole_Roger_13.jpg

Ja wir gehen danach noch feiern, nur klein mit der Familie.
mal schauen ob ich vielleicht auch ein zweites paar schuhe mit nehme.


Beitrag von catch-up 24.05.11 - 19:26 Uhr

Ja, also ein bisschen Farbe im Strauß wär glaub ich nicht schlecht, weil das Kleid ja auch eher schlicht ist! Daher würd ich zu rot mit weiß tendieren!

Die Farbkombi rot/weiß/grün find ich irgendwie eh am schönsten! Klassisch modern!:-p

Beitrag von jeyelle 24.05.11 - 19:48 Uhr

Hi,
also ich finde das Kleid wunderschön, aber die Callas passen meiner Meinung nach nicht dazu.
Der Gerberastrauß hingegen passt sehr gut. Ansonsten hätte ich einen etwas wilderen Strauß empfohlen, evtl mit Lavendel.

@Schuhe
wie wäre es mit soetwas?
http://www.zalando.de/soda-spangenpumps-tan-beige-es111z00e-704.html
http://www.zalando.de/vagabond-lugano-keilpumps-grex-va1-fzw-0201-99.html

@Haare
Du kannst dir getrost die Haare tönen lassen (hab ich auch machen lassen) und viele werden dir auch sagen, dass Färben auch kein Problem ist (ich hab mich lieber an die Empfehlung meines FAs gehalten).
Zu dem Kleid würde ich sie locker romantisch hochstecken lassen mit einigen Locken die rausfallen, aber dein Friseur kann dich da gut beraten und du kannst dort auch Probefrisuren stecken lassen (waren bei mir 20€ pro Frisur). Nimm einfach das Foto von dem Kleid mit.

LG Jey

Beitrag von jessynrw 24.05.11 - 20:50 Uhr

Hallo Jey,

alos die Shcuhe finde ich schonmal ganz gut. Würdest du eher die hellen oder dunkleren nehmen?

Wegen den blumen na ja Lavendel ist auch eine schöne Idee und hat mehr Farbe ^^

Wegen dne Haarne dachte ich auch etwas mit Locken so in er art?!

http://thumbs.dreamstime.com/thumblarge_329/1225800799CIWaua.jpg

http://www.brautfrisur.info/bildergalerie/Hochzeitsfrisur-Bild-06.jpg

http://www.dashochzeitsblog.de/wp-content/gallery/brautfrisuren/flickr_sparks68_frisur.jpg

vielleicht auch mit einer passenden Blume dazu reingestekt.

Lg Jessy


Beitrag von jeyelle 24.05.11 - 21:21 Uhr

Hi Jessy,

Ich würde mir wahrscheinlich wieder alle möglichen Schuhe in der Richtung bei Zalando und Mirapodo bestellen, die meiner Meinung nach optisch und preislich in Frage kommen. Dann kannst du sie in Ruhe anprobieren, ob sie auch wirklich zum Kleid passen und vor allem ob sie bequem genug sind.
So habe ich das auch mit meinen Schuhen für die Hochzeit gemacht. Die nicht passenden Paare kannst du dann ja kostenlos wieder zurückgehen lassen (beide Shops sind sehr schnell im Rücküberweisen des Geldes).

Die Frisur der Rothaarigen finde ich toll und passend für das Kleid (eben ohne Diadem und Schleier).

LG Jey

Beitrag von 04.06-mama 24.05.11 - 21:25 Uhr

Hallo Jessica,

erstmals muss ich sagen das Kleid ist wunderschöne, da hast du eine super Wahl getroffen.

Zu den Schuhe und Sträußen hast du nun ja schon einige Tips bekommen wobei ich sagen muss, der Strauß mit den weißen Gerbera gefällt mir persönlich am Besten!

Zu den Haaren, ich bin keine Ärztin und keine Friseurin aber zweifache Mutter und ich kann dir sagen das ich mir in beiden Schwangerschaften die Haare habe färben lassen. Zwar auch nicht oft aber man will ja auch als schwangere Frau hübsch aussehen und nicht mit ausgewachsenen Haaren herum laufen. Meinen Kindern hat es nicht geschadet ;-). Ich denke du darfst dir ruhig zu diesem Anlass eine Farbe gönnen!

Lg 04.06-mama

Beitrag von jessynrw 24.05.11 - 22:03 Uhr

HuHu,

Mit den Schuhen werde ich es wohl auch so machen.
Im Laden kann man ja schlecht immer das Kleid mit nehmen und dazu anziehen.
Ja die Rotharige gefällt mir auch am besten.
Vielleicht mit einer passenden Blume ( die auch im Strauß vorkommen) reinstecken. ( natürlih ohne Schleier..)

Beim Strauß wird es wohl auf die weißen Gerbera rauslaufen, die sind schön passen Farblich und sind nicht zu protzig.

Gut dann werde ich sie mit Färben lassen.
Soll ja auch shcön aussehen.

Jetzt bleibt nur noch die Frage was mein Schatz anzieht.

das wid was schwärer er hatte noch nie einen Anzug an und ist auch so nicht der Fan von sowas.. aber vielleicht finde ich ja eine zwichenlösung was schick ist aber nicht gleich ein richtiger Anzug. mal schauen. Farblich sol es ja auch zu mir passen.


Beitrag von jeyelle 24.05.11 - 23:02 Uhr

zu dem Anzug muss ich sagen, dass meine beiden Brüder auf meiner Hochzeit das erste mal einen Anzug anhatten (weil ich sie ausdrücklich darum gebeten hatte) und sie waren erstaunt wie gut sie darin aussehen. Beide meinten dass der Anzug eine gute Investition ist und sie ihn nun öfter zu gegebenen Anlässen anziehen werden, obwohl die beiden eigentlich eher diese komische HipHop-Mode tragen.
Also zumindest eine Anzughose mit einem Hemd in der Farbe deines Kleides wären schon angebracht.

LG Jey

Beitrag von jessynrw 25.05.11 - 10:37 Uhr

Hallo,

Habe nun mal geschaut as es so an anzügen giebt.
Mein Schatz fand das hier ganz gut.

http://www.lightinthebox.com/de/Einreiher-mit-3-Kn-pfen-Kragen-regelm--igen-L-nge-Wolle-Br-utigam-Smoking-Westen--pmlfmj0020-_p115277.html?pos=ultimately_buy_3

ich finde es auhc schön, vorallem stehen ihm esten total supper ( auch wenn er das nciht meint)

aber wäre das auch passend?

Liebe Grüße Jessy

Beitrag von jeyelle 25.05.11 - 19:13 Uhr

An eurer Stelle würde ich mal zu C&A und Karstadt gehen zum gucken. Die haben durchaus bezahlbare schicke Anzüge (das Sacko muss man ja nicht anziehn) bei denen oft auch eine Weste inklusive ist (mein Mann liebt Anzüge daher werde ich da oft genug hingeschleppt).

Zu dem blauen Hemd sieht die Weste auf jeden Fall sehr gut aus, aber ich finde es immer schön wenn beim Bräutigam auch etwas von der Braut zu finden ist und dann würde ich eher kein schwarz für die Weste empfehlen.

LG Jey

Beitrag von jessynrw 25.05.11 - 22:47 Uhr

Hallo,

also ich meinte auhc nur sowas in der Art, vielleicht Crem Hemd und Schwarze Hose/Weste?!

oder welche Farben würdest du sagen?

Wir hatten es auhc nicht vor zu bestellen ( schon alleine wegen dem anprobieren)

wollten die Woche mal anch C&A karstadt haben wir hier leider nicht.



Beitrag von jeyelle 26.05.11 - 08:05 Uhr

Ja cremefarbenes Hemd und evtl eine dunkelbraune Weste, müsste man mal gucken was besser passt. Es sollte nicht zu hart wirken, da dein Outfit ja weich ist.

Aber ihr findet da schon was, wenn ihr genügend durchprobiert. Ich hoffe dein Zukünftiger ist kein Shoppingmuffel *gg*

LG Jey

Beitrag von jessynrw 26.05.11 - 10:29 Uhr

Hallo Jey.

Leider ist er in dem Thema doch ein Muffel^^


aber Braun, ist auch ne lösung.
Naja wenn das Kleid dann auch endlich ankommt ist es am besten das mit zunehmen damit es auch die gleichne Töhne sind.
Und man kann sihc ja auch berten lassen.

aber z.Z hab eich ersteinmal andere Sorgen.
Wir Feiern danach ja nur mit Familie 15 Läuten ( Nähstes jahr das Weiße hochzeit und Taufe des Babys und Große Feier)

Erst wollten wir einen Raum mieten und ein Catering bestellen aber die Meistenräume sind erst ab 25 Personen zu vermieten.

nun ahben wir uns einige Lokale angecshaut aber war auch nicht das passende dabei.

Und unser lieblings Restaurante hat an dem Tag shcon eine Hochzeit /=
Langserm wird ja auhc die Zeit knapper....
Vielleicht hat ja jemand noch eine Idee was man machne könnte.

Lg





Beitrag von jeyelle 26.05.11 - 11:30 Uhr

Hat denn niemand von euch einen Garten/großes Wohnzimmer, wo ihr 2 Biertischgarnituren o.ä. aufstellen könnt?
Wenn das Wetter nicht komplett schwenkt dann bietet sich doch gemeinsames Grillen an. Es muss ja nicht immer im Restaurant sein, gerade wenn ihr nächstes Jahr nochmal groß in Weiß feiert.

Wäre unsere Gästezahl unter 25 geblieben, dann hätten wir auch bei meiner Mama gefeiert.

LG Jey

Beitrag von jessynrw 26.05.11 - 12:15 Uhr

Hallo leider nicht,

Wir ziehen zum 1.7 um und da wirt hier shco was gemahct sein am 24.6 deswegen geht es bei uns in er Wohnung leider nicht.

Und da die Gäste alle aus einer anderen Stadt kommen und schon so eine Stunde fahrt habe möchte ich nicht zu jemanden der zwar einen Garten hat aber auch wieder eine Stunde vom Standesamt weg wohnt.

Und mir ist auch leider keine andere Lösung eingefallen, als essen zu gehn.

Beitrag von jeyelle 26.05.11 - 20:10 Uhr

Dann musst du wohl oder übel weiter Restaurants abklappern. Frag mal Freunde, Arbeitskollegen und Nachbarn, ob sie ein Lokal empfehlen können.

Viel Erfolg
Jey