Ist genehigt. kur

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von kika2000 24.05.11 - 18:03 Uhr

Hallo,
meine Mutter Kind Kur wurde genehmigt #huepf#huepf#huepf,
leider nur für mich nicht für meinen Sohn 5 Jahre.:-[
Kann ich da wiederspruch einlegen?
Er darf mit, bekommt aber keine therapie obwohl er es gebrauchen könnte weil entwicklungsverzögert ist und Therapien bekommt, ich dachte da würde er weiter Therapiert werden, aber Schade.:-(
Gruß Kika

Beitrag von stephi1982 24.05.11 - 18:22 Uhr

Hallo Kika

Hast du denn eine MuKiKu beantragt? Wenn nicht dann denke mal ist es so richtig. Dann müßtest du einen MuKiKu beantragen. Ich beantrage auch eine für mich und meinen Sohn.Die Unterlagen habe ich schon bekommen. Der KiA muss was ausfüllen mein Hausarzt auch und meine Tochter kann ich als begleitkind mitnehmen.

LG

Beitrag von kika2000 24.05.11 - 18:51 Uhr

Ja habe Montag 16.5 antrag gestellt und Samstag 20.5 post bekommen das genehmigt wurde.:-)

Beitrag von stephi1982 24.05.11 - 22:29 Uhr

Ja wenns eine MuKiKu ist dann kannste den kleinen mitnehmen viel spass.
Ich wünschte wir wären auch schon soweit :-[

Beitrag von ninna68 24.05.11 - 18:29 Uhr

Böse böse... das ist ein Doppelposting...