starkes Ziehen im Unterleib in 4.SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von das-nellchen 24.05.11 - 18:19 Uhr

Hallo ihr Alle,

ich bin ganz neu hier. Habe gestern erst positiv getestet (und heute noch mal :-) ) aber habe morgen erst NMT.

Nun habe ich seit 2 Tagen fast durchgängig mässiges Ziehen im Unterleib. Wenn ich niesen muss, ist es doller. Sonst mal hier mal da so ein Ziepen und schon recht unangenehm. Was könnte das sein? Ich habe normalerweise auch vor der Mens keine Bauchschmerzen und mache mir daher jetzt ein wenig Sorgen...
ich habe gehört, dass so ein Ziehen durch die Bänder sein kann, die sich dehnen - aber sooo früh?

Kann mich jemand beruhigen, bei dem es auch so war oder der weiß, was das ist?

Danke #blume

Beitrag von 19katharina90 24.05.11 - 18:21 Uhr

ich würde sagen das Baby beisst sich ordentlich fest :)

du wirst dieses Gefühl noch öfter haben, alles richtet sich nun auf die SS ein und die Mutterbänder dehnen sich :-D

Beitrag von nikon3000 24.05.11 - 18:22 Uhr

#herzlichliche Glückwunsch!

Na, klar sind das die Mutterbänder!! Die ziehen jetzt schon, ist ja auch ordentlich was los im Bauch!
Hol dir Magnesium, das hilft gegen Krämpfe!

Beitrag von kuschelpatsch 24.05.11 - 18:22 Uhr

Hallo, #winke

ich hatte dieses ziehen schon fast eine Woche vor NMT. Fühlte sich an wie ein Muskelkater.

Mach Dich nicht verrückt.

LG

Beitrag von leechen1986 24.05.11 - 18:24 Uhr

bei mir ging das auch ca 3 tage vor nmt los. und bei mir gabs nie komplikationen. sind wohl die mutterbänder soviel ich weiß, jedenfalls irgendwas unbedenkliches;-) solang keine blutungen auftauchen!
herzlichen glückwunsch#winke

Beitrag von mistermau 24.05.11 - 18:25 Uhr

Hallo Leidensgenossin ;)

Ich bin heute 3+5 und hab dasselbe. Gestern noch Kopfschmerzen und Rücken und schwere beine ;)

Beitrag von das-nellchen 24.05.11 - 18:33 Uhr

Danke für eure Antworen - das war echt total beruhigend :-)