White spots + grenzwertig wenig FW + unproportionales Körperwachstum

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von -zaubermaus- 24.05.11 - 18:29 Uhr

War heute beim Chefarzt zur Nackentransparenzmessung und heraus kam, dass der Kopf des Kindes normal groß entwickelt ist, der Rest des Körpers ist viel zu klein
außerdem ist er total zusammengeknietscht mit Kopf auf der Brust weil kein Platz ist,zu wenig Fruchtwasser
und dann noch diese white spots aufm Herz, die ja in Kombination mit anderen Auffälligkeiten für eine Chromosomenveränderung sprechen...

Muss am Donnerstag noch mal zu einem anderen Spezialisten und der entscheidet dann wie es weitergehen soll, Echo? Fruchtwasseruntersuchung?

Obwohl der Doc meinte,dass es alles nichts schlimmes heißen muss aber eben KANN und es eben abgeklärt werden muss, bin ich total traurig und nur am heulen und zu allem Übel ist mein Schatz zur Weiterbildung und kommt erst Donnerstag wieder

Oh man, vielleicht mach ich mich auch nur verrückt

War vielleicht schon jemand anders in der Situation und hatte dann einen positiven Ausgang??

Beitrag von nina-jamie 24.05.11 - 18:42 Uhr

Hallo,
kannst ja mal auf meiner VK lesen. ist nicht das gleiche, aber doch die selbe schei.... Situation. Leider nicht aktuell, weil man nicht weiter schreiben kann und ich will das alte erst abschreiben. Kannst ja schreiben, wenn du fragen hast. Ich denke an Dich. es tut mir so leid, ich weiß wie dieses gefühl ist....
Nina

Beitrag von puschel1603 24.05.11 - 21:49 Uhr

Kann dir nur etwas zum White Spot sagen, wir hatten einen der ganz früh entdeckt wurde und vor 2 Wochen in der 30. Woche war er verschwunden. Das hat er auch von Anfang an gesagt...das die sich auflösen können.

Lg Nina+Ben inside (30+6)