Trockene und juckende Kopfhaut,was kann man da tun?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von sarah05 24.05.11 - 20:10 Uhr

Hallo #winke
Ich habe total die trockene und juckende Kopfhaut und dadurch natürlich auch Schuppen.
Ich habe schon einige Shampoos ausprobiert,aber keins hilft.
Hat jemand einen Tipp für mich,was man da machen kann?
Liebe Grüsse Sarah

Beitrag von leonie1984 24.05.11 - 20:35 Uhr

Hallo,

ich hatte das Problem auch schon. Hab dann das Head&Shoulders benutzt, was ganz gut geholfen hat. Allerdings war das auch in einer sehr stressigen Phase.
Vielleicht hängt es bei dir mit Stress zusammen? Hast du das schon länger oder nur hin und wieder?

LG Leonie

Beitrag von sarah05 24.05.11 - 20:46 Uhr

Hallo.
Das habe ich mir gerade gekauft,aber es scheint davon noch schlimmer zu werden.
Ich habe das immer wieder mal,aber noch nie so schlimm wie jetzt,aber ich habe extrem viel Stress,daran kann es liegen?
Liebe Grüsse Sarah

Beitrag von ninna68 24.05.11 - 20:59 Uhr

Hallo Sarah,

wir fahren jetzt wieder auf Kur, freu! Diesmal an die Nordsee.

Ich habe auch Probleme mit der Kopfhaut- so richtig hilft nichts- leider.
Ich habe zur Zeit von Alpecin das Hyposensitive-Shampoo für schuppige Kopfhaut. Hilft etwas.

LG Ninna

Beitrag von sarah05 25.05.11 - 08:05 Uhr

Hallo.
Oh wie schön,da wünsche ich euch eine tolle Zeit :-D .
Wohin fahrt ihr?
Danke,ich werde das Shampoo mal ausprobieren und sonst mal zum Hautarzt gehen ;-)
Liebe Grüsse

Beitrag von anke78 25.05.11 - 10:25 Uhr

Hallo,

ich kann die Produkte von BC Bonacure (Schwarzkopf) empfehlen, die kosten zwar etwas mehr, sind aber super in ihrer Wirkung.

http://www.schwarzkopf-professional.de/produkte/pflege/bc-bonacure/produktsortiment/bc-hair-scalp/bc-antischuppen-produkte/

LG Anke#blume

Beitrag von claudialuca 25.05.11 - 15:19 Uhr

hallo ich habe seit Der geburt meines sohnes auch immer so eine trockene schuppige kopfhaut..war beim hautarzt..hatte es vorher auch mit schuppenshampoos oä versucht und nix half wirklich...es waren ekzeme die ich hatte trockene stellen auf dem kopf die höllig jucken..und durch stress ua auch ausgelöst werden..mal ist es weg oder fast weg..dann kommts wieder mal schlimm mal nicht so schlimm habe kotison shampoo und lotion gehabt hat gut geholfen frag doch mal deinen arzt??ob das diese ekzeme sein könnten?

Gute besserung Und LG ;-)

Beitrag von anmabu 26.05.11 - 21:27 Uhr

hallo,
in der apotheke bekommst du "squanorm".
das ist ein dermatologisches shampoo, speziell bei trockenen schuppen und juckreiz.
hilft super!
ansonsten: geh doch mal zum dermatologen, der hat bestimmt das richtige für dich!
lg
anmabu