4 SSW und ständig wasser lassen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nika-3112 24.05.11 - 21:36 Uhr

hat das auch jemand von euch???

ich kann wirklich alle 1 1/2 bis 3 Stunden aufs klo rennen und pullern...sogar nachts... Ich bin zwar froh das meine Nieren so gut arbeiten aber ist das in der 4 SSW denn normal?
#kratz

Beitrag von huppelhupp 24.05.11 - 21:40 Uhr

Ja, das hab ich auch - aber das hatte ich schon immer ;-)
So bin ich daran gewöhnt...

Tut mir Leid, dass ich dir nicht mehr dazu sagen kann.

Huppelhupp

Beitrag von nika-3112 24.05.11 - 21:42 Uhr

ich danke dir trotzdem :)

#danke

Beitrag von tobiinlove 24.05.11 - 21:44 Uhr

hatte ich anfangs auch......... jede 1 bis 1,5 Stunden. Bin jetzt 11+ 0 und seit etwa 1 Woche muss ich nachts nur noch ca. alle 3 Stunden ;-)

Beitrag von nika-3112 24.05.11 - 21:48 Uhr

ohh supi, dankeschön...

dann brauch ich mir ja keine gedanken machen :)

#winke

Beitrag von tobiinlove 24.05.11 - 21:53 Uhr

tagsüber war und ist es (bis jetzt) komischerweise bei mir nicht so schlimm - ärgerlicherweise :-) irgendwie alles auf nachts verlagert

Beitrag von lorchen24 25.05.11 - 07:27 Uhr

Bin auch mit meinem vierten Kind schwanger (33Ssw) und ich kenne dieses Problem auch von Anfang an.
Seit ungefähr einer Woche muß ich nun auch nachts ständig raus und da mein Bauchbewohner zusaätzlich sehr nachtaktiv zu sein scheint,komme ich irgendwie garnicht mehr zur Ruhe.Da heißt es momentan echt Nerven behalten, denn die anderen drei Mäuse brauchen mich ja tagsüber....
Ehrlichgesagt bin ich echt froh wenn diese Zeit vorbei ist, zumal ich seit Beginn der Ss alleinerziehend bin.Versuche dann an den "Papa"Tagen Kraft zu schöpfen.

Lg Lorchen

Beitrag von kirsche8787 25.05.11 - 10:03 Uhr

ähm....oft?????#kratz

...am anfang meiner schwangerschaft gab es tage an denen ich im halben stunden takt auf wc war :-D