shoppen welche größe braucht man??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von anna12787 24.05.11 - 21:50 Uhr

hey ihr lieben,
bin in der 7ssw und meine hosen werden mir am bauch eng,ich weiß nicht ob es das krümmel ist oder ob ich zugenohmen hab,hihi.aufjeden fall möchte ich eine umstandshose wo ich bis zum schluss tragen kann...reicht das wenn ich ei ne größe größer nehme???
Lg Anna und krümmel in 7ssw

Beitrag von carrera 24.05.11 - 21:53 Uhr

Naja dein Krümel wird´s wohl eher noch nicht sein#rofl

Beitrag von anna12787 24.05.11 - 21:56 Uhr

#hicks das denke ich auch aber ich sciebe die schuld auf den krümmel...#rofl

Beitrag von trischa12 24.05.11 - 21:53 Uhr

Also ich hab eigentlich ne 38 und die 40 ist recht bequem obwohl es jetzt zum ende hin auch noch ne nummer größer sein könnte, einfach weils noch einen tick bequemer wäre :) Aber eigentlich reicht die 40 noch, aber sechs wochen hab ich ja noch kann sein das man zwei nummer größer braucht, keine ahnung :) Jeder nimmt ja auch anders zu.

LG Trischa 34 SSW

Beitrag von surival 24.05.11 - 21:55 Uhr

Also Umstandshosen kaufst du eigentlich in deiner normalen Groesse und die sind dann auch passend bis zum Schluss.
Ich hab mir fuer den Uebergang also 8.-15.Woche ne Hose in ner Nummer groesser geholt, weil die Umstandshosen noch zu weit waren.
Das ging dann super zur Ueberbrueckung und erst dann, als der Bauch wirklich groesser wurde, hab ich Umstandshosen angezogen.

Beitrag von lilly-loe 24.05.11 - 21:58 Uhr

Hallo,

ich würde die Umstandshosen auch in deiner jetzigen Größe kaufen, die sind ja extra geschnitten. Es sei denn, du nimmst jetzt viel zu und nicht nur am Bauch.
LG lilly-loe 18 SSW

Beitrag von tetta45 24.05.11 - 22:04 Uhr

Hi Anna,

ganz genau kann Dir das wahrscheinlich keiner hier beantworten, aber grundsätzlich würde ich die Umstandshosen auch in Deiner Größe kaufen, oder ne Nummer Größer.

Ich hatte allerdings das Pech, das ich damals in meiner ersten ss über dreissig Kilo zugenommen habe, obwohl ich nicht anders gegessen habe als vorher, somit hatte sich das dann mit einer Hosennummer größer auch erledigt.

Ich würde glaube ich jetzt auch erstmal zwei günstige normale Hosen in einer Nummer größer kaufen und abwarten, wie sich das noch so entwickelt

LG
Tetta45

Beitrag von flugtier 24.05.11 - 22:11 Uhr

Wenn due iene Umstandshose kaufst, kaufst du sie in deiner jetzigen Größe ;-) Richtige (wozu H&M zB nicht zählt) Umstandsmode ist zum MItwachsen.
Habe meine Mamalicious_Jeans in der 8. Woche gekauft und einfach nur die Gummis dran verstellt - fertig ;-)

Nur kann ich dir sagen: kauf dir mindestens eine Oberbauchhose - oder achte darauf, dass die Unterbauchhose auch verstellbare Gummis innen hat. Wenn es nur ein großes Gummi-Bündchen ist, rutscht es dir später vom Hintern *leidvolleerfahrung*
#winke

Beitrag von anna12787 24.05.11 - 22:26 Uhr

dankeschön für deinen typ#blume