hallo, wer fährt auch zur kur.... :-)))

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von sotini 24.05.11 - 21:55 Uhr

hallo, ich fahre am 26.07 mit meinem sohn zur kur, zum arendsee, fährt vielleicht noch einer hin, oder war schon mal einer dort.... ;-)

Beitrag von asianlady 25.05.11 - 01:23 Uhr

hi ;) wie habt ihr das beantragt etc? :) gute erholung!

Beitrag von sotini 25.05.11 - 19:34 Uhr

hey, ich hab mich an das diakonie gewandt, dort einen termin vereinbart, die helfen einen beim kurantrag, geben dir alle unterlagen mit, die ausgefüllt werden müssen, für deinen arzt, für den kinderarzt, warum und wieso du kurbedürftig bist....., bei uns ist es so, ich bin alleinerziehend, arbeite, mein sohn hat ADHS, der kv macht grad den rosenkrieg u.s.w, die trennung ist jetzt 1 jahr her, viele krankheitssachen im letzten jahr in meiner familie, da kam so eingiges zusammen....., drücke dir die daumen, das es klappt.... :-)), lg tini:-D

Beitrag von asianlady 25.05.11 - 21:44 Uhr

hi :) danke...gut zu wissen...weiss noch nciht, wann ich mich darum kümmer...

Beitrag von sotini 26.05.11 - 22:11 Uhr

och, ich muss sagen das ging eigentlich, termin bei der diakonie, alles mitbekommen, ein zettel zu meinem hausarzt, zu pauls kinderarzt und zu paul psychologen ( er hat ADHS), als alles zusammen war, meine zettel ausgefüllt, und wieder ab zur diakonie, die haben es eingereicht und 2 wochen später hatte ich die genehmigung, ist nur erstmal ein angehen, aber hab ich neben dem ganzen kram zum ausfüllen der scheidung gemacht, lohnt sich......, 3 wochen erholung mit meinem sohn, ohne stress, arbeit, haushalt, und ohne nervigen kv..... :-))
lg tini