Zyklusmonitiring Termin beim FA

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jen90 25.05.11 - 12:06 Uhr

Ich bin soooo sauer!!! Mein FA ist einfach gemein! Und ums direkt zu sagen: ich kann nicht wechseln!

Jetzt muss ich zum zyklusmonitiring hin, ab nächster mens eben.. boah ich bin so sauer!! Wie die mich vorhin angemacht hat! "Ja zu dem einen termin sind sie ja nicht erschienen und blaa und was denen sie sich eigentlich"

HALLO?? Ich wurde Notoperiert und hatte da sogar noch angerufen! Mehr kann man wohl kaum tun!!

"Machen sie mal langsam was gemacht wird entscheide noch immer ich" Ja als ob mir das nicht klar ist! Aber ich darf ja wohl noch wünsche äußern :-[:-[:-[:-[:-[:-[

Boah!! Und nun muss ich zum Zyklusmonitoring- die hat sich vllt 5 minuten zeit genommen für mich, und mir kaum was erklärt darüber und haute einfach ab!!

Kann mir wer sagen was da gemacht wird?? Blutbnahme weiß ich, aber wofür das alles?

Beitrag von mimini 25.05.11 - 12:10 Uhr

Warum kannst du nicht wechseln? Die könnte mich mal sowas von gerne haben...

Beitrag von jen90 25.05.11 - 12:15 Uhr

Die FA's in der umgebung sind alle belegt und nehmen nicht mehr an, und ansonsten muss ich über 50km einen weg fahren, und das ist mir zu weit...

Beitrag von cg0708 25.05.11 - 14:09 Uhr

Hallo,

das würde mich auch mal interessieren, was da gemacht wird. Hab morgen meinen ersten Termin zum Zyklusmonitoring!

bin gespannt...

LG