Test auf Mukoviszidose - hab solche Angst!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von bine.73 25.05.11 - 12:33 Uhr

Hallo zusammen,

unser Kleiner hat seit er mit 14 Monaten (2 Tage/Woche) in die Kita geht, ständig Bronchitis. Es ist echt schlimm. Wir inhalieren seit Wochen mit Pulmicort, Atrovent und Salbotamol (?) - mit PariBoy.

Jetzt war ich, um eine Zweitmeinung einzuholen, bei einem Kinderpneumologen, der einen Stuhltest auf Mukoviszidose angeordnet hat. Er vermutet das zwar nicht, weil unser Kleiner super fit ist und auch keine Verdauungsprobleme hat, aber er will auf Nummer sicher gehen.
Ich finde das auch gut und habe heute Morgen die Probe nun abgegeben.
Frühestens am Freitag bekommen wir das Ergebnis.

Ich weiss nicht, wie ich die Zeit bis dahin umkriegen soll. Mach mir solche Sorgen.
Kennt jemand die Situation?
Wüsste nicht, wie ich mit einer evtl. positiven Diagnose umgehen sollte... :-(

Danke und alles Liebe!

Beitrag von juli3007 25.05.11 - 12:55 Uhr

Hallo,

ich kann dich sehr gut verstehen.

Unsere Tochter (knapp 18 Monate) hat Mukoviszidose.
Normalerweise wird aber ein Schweisstest gemacht.Hat er denn sonst irgendwelche anderen Anzeichen.

Kannst mich auch per PN anschreiben.

Lg Julia

Beitrag von bine.73 25.05.11 - 13:11 Uhr

Hab ich gemacht. Danke!

Beitrag von emma81 25.05.11 - 13:45 Uhr

Hallo,

Manuel mußte auch mit 2 Jahren zum Schweißtest. Der Vorteil war, daß wir wegen der Bronchitis ins Krankenhaus gekommen sind und ein Tag später kam ein Arzt und hat gesagt, daß jetzt ein Schweißtest gemacht wird. Ne Stunde später wars vorbei und wir haben sofort das Ergebnis bekommen, dadurch hatte ich gar nicht so viel Zeit mir Gedanken zu machen, aber diese Stunde hat gereicht um deine Sorgen nachzuvollziehen #gruebel

Ich wünsch euch, daß alles gut ist, und ich weiß von vielen Kindern die getestet wurden, und bei denen auch alles gut war.

LG Susanne

Beitrag von bae 25.05.11 - 14:03 Uhr

bei uns wurde auch ein schweißtest gemacht(mit 1 jahr)...nach 1 stunde hatten wir das ergebnis...gott sei dank nergativ!!

Beitrag von splitti81 26.05.11 - 08:52 Uhr

Wenn die Stuhlanalyse nichts bringt würde ich an deiner Stelle auch auf den Schweisstest bestehen umd Mukoviszidose ausschließen bzw. bestätigen zu können.

Ich kann dir nur sagen, unser kleiner mann (8 Monate) hat auch CF...es ist zwar ne schlimme Krankheit, aber man lernt damit zu leben!!!

LG Ivonne