Elternzeit

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von schnucki38 25.05.11 - 13:13 Uhr

Hallo,

kann mann die Elternzeit nach drei Jahren beim Arbeitgeber um 1 weiteres Jahr verlängern wenn man keinen Kindergartenplatz bekommen hat?
Wäre schön wenn das jemand weiß..

Lg Schnucki38

Beitrag von haruka80 25.05.11 - 13:17 Uhr

Huhu,

nein, kann man nicht, man hat nur die ersten 3 Jahre Anspruch auf Elternzeit, länger kann dein Arbeitgeber dich nicht freistellen-es sei denn, du bist Beamte, dann kannst du dir längere unentgeldliche Auszeiten nehmen.

LG.

Haruka

Beitrag von sillysilly 25.05.11 - 13:20 Uhr

Hallo

Nein - du kannst mit deinem Arbeitgeber eine Verlängerung (Beurlaubung ) beantragen ......... aber das ist dann mit der Krankenversicherung nicht so ohne ..... die muß dann oft selbst übernommen werden

Grüße Silly

Beitrag von schnucki38 25.05.11 - 13:33 Uhr

Oh, das wußte ich nicht....

Danke!

Beitrag von jazzmin84 25.05.11 - 13:48 Uhr

Huhu
nein elternzeit kannst du maximal drei Jahre nehmen.

Aber soweit ich weiß hast du für dein Kind ab drei Jahren einen rechtlichen Anspruch auf einen Kitaplatz. Wende dich an deine Gemeinde oder ans Jugendamt....

LG Jazzmin